-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Geradeausfahrt

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467

    Geradeausfahrt

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe bei IMADEIT im Moment das Problem, dass er nie ganz genau geradeaus fährt.
    Also habe ich mir überlegt, dass es doch zu schaffen sein müsste den Bot mit hilfe des Kompasses dazu zu kriegen, dass er sich selbst korrigiert.
    Ich schaffe es aber nicht
    Im Moment habe ich es so:

    ->Speicher den aus fünf Messungen des Kompass gemittelten Wert in einer Variable (Variablenname: Zuhalten)
    ->Fahre nun los

    Do:
    ->Drei Messergebnisse des Kompass mitteln
    ->Wenn der Wert kleiner wird, dann drehe nach rechts, bis Wert = Zuhalten ist, danach wieder geradeaus und nach Do springen
    ->Wenn der Wert größer wird, dann drehe nach links, bis Wert = Zuhalten ist, danach wieder geradeaus und nach Do springen
    ->Wenn der Wert gleich ist, springe zu Do

    So sieht das als Text aus, im Programm recht ähnlich.

    Problem:
    Der Bot fährt immer einer große Kurve nach rechts. Der Kompass misst richtig.
    Woran kann es dann liegen? Stimmt etwas bei meinem Algorithmus nicht?

    Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann!

    Achso: Wenn die Suche funktionieren würde, hätte ich sie auch verwendet! Hab so jetzt aber nichts gefunden.

    jon

    P.S.: Wenn gewünscht kann ich mal mein Programm posten.
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    Überleg doch mal. Wenn du stehst und den Winkel zum Norden misst (Kompass), dann ändert der sich doch, wenn du gerade ausgefahren bist. Dein Prinzip oben funktionert nur wenn du voll auf ein Winkel zufährst, aber nicht "parallel".
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken winkel_205.jpg  
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Zitat Zitat von hacker
    Überleg doch mal.
    Kann ich nicht

    Zitat Zitat von hacker
    Wenn du stehst und den Winkel zum Norden misst (Kompass), dann ändert der sich doch, wenn du gerade ausgefahren bist.
    Macht das bei zwei Metern so viel aus??

    Zitat Zitat von hacker
    Dein Prinzip oben funktionert nur wenn du voll auf ein Winkel zufährst, aber nicht parallel.
    Hast du eine andere Idee?

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    Macht das bei zwei Metern so viel aus??
    Kannst ja mal selber ausprobieren. Nach ca. 2m (kannst ihn ja aufnehmen und wieder auf den Boden stellen) dann nochmal messen...dann vergleichst mal.

    Ich persönlich würde auf Radencoder oder einen optischen Sensor zurückgreifen.

    Vllt. ließe sich das auch mit Vektoren lösen (mit dem Kompass)
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Zitat Zitat von hacker
    Ich persönlich würde auf Radencoder oder einen optischen Sensor zurückgreifen.
    Radencoder habe ich zwei eingebaut, kann aber irgendwie nur einen auslesen. da werde ich nochmal im BASCOM-Forumsbereich nachfragen, was ich falsch mache.

    Zitat Zitat von hacker
    Vllt. ließe sich das auch mit Vektoren lösen (mit dem Kompass)
    Wenn ich wüsste, wie das mit den Vektoren ginge *g*
    Wir hängen in der Schule in Mathe immer noch bei den Strahlensätzen *g*

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    13.07.2004
    Ort
    bei Stuttgart
    Alter
    35
    Beiträge
    760
    Macht das bei zwei Metern so viel aus??
    nein, bei 2 m merkst du es nicht. wenn du nict gerade am nordpol testest. der radius des kreises entspricht dem abstand zum nordpol, also riesig. aber ich habe das auch mal verscht und hate den gleichen effekt. ich vermute, dass das magnetfeld gestört wird.
    mfg jeffrey

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    10.03.2005
    Alter
    28
    Beiträge
    967
    Aber bei Störungen würde er keine top Kreis fahren...

    Lass ihn mal in genau die andere Richtung fahren. Dreht er dann in die andere Richtung ab ?
    Ich würde ja gern die Welt verändern..., doch Gott gibt mir den Quellcode nicht!

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    04.11.2005
    Alter
    39
    Beiträge
    43
    Hallo,

    schau doch mal beim Thema "Regelung fürs Geradeausfahren" nach.

    mfg
    Torr Samaho 2

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Beim ASURO-Bereich hätte ich jetzt nicht gesucht. Aber danke!
    Ich werde mir mal diese drei Seiten durchlesen.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •