-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Magnetkicker (sonenoyed) mit mehr Spannung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    447

    Magnetkicker (sonenoyed) mit mehr Spannung

    Anzeige

    Hallo alle zusammen

    Ich will für meinen Roboter so kleine niedliche sonenoyed (magnetkicker) wie die von blessed soccers habeen und wollte fragen wos denn die gibt.
    Und : wie viel power haben die mit einer 12 volt batterie?
    Brauch ich dazu noch etwas was die Spannung erhöt oder reichen die 12Volt?
    Wenn ich noch was brauch, dann was ?

    Ps: Es können auch andere Magnetkicker sein, sollten sie aber nicht übermäßig groß sein.


    mfg und danke
    skg-rob
    Diese Signatur wurde unter der GPL veröffentlicht.
    Klau was aus meiner Signatur und du bist tot!

    www.twitter.com/skgrobotics

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Wenn Du danach suchst, solltest Du Deine Phantasiekreation mal durch den korrekten Begriff solenoid ersetzen. Die Teile aus nem Flipper sind Dir vermutlich zu groß Brauchen meistens auch eher so um die 50V.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    447
    Ok
    Wo gibt es denn kleine solenoid
    Und wie kann ich die Spannung eines 12Volt Akkus erhöhen? Ich hab mal gehört dazu braucht man etwas wie einen StepUp?

    Danke
    Mfg skg-rob
    Diese Signatur wurde unter der GPL veröffentlicht.
    Klau was aus meiner Signatur und du bist tot!

    www.twitter.com/skgrobotics

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Hattingen
    Alter
    52
    Beiträge
    984
    Hi, schau dir mal den Lt1172 an. Damit kannst du bis (glaube ich) 60V gehn. Hab den genauen Wert vergessen.

    Wenn du mit dem Teil einen Elko auflädtst, wird die Energie des Elkos in den Magneten gepumpt, sie kann dann ruhig einbrechen, Hauptsache am Anfang hast du eine hohe Spannung. Und kleiner als 12V geht die Spannung auch nicht runter, da der Strom ab da durch die Diode fließt..

    Ich hab damit mal einen Stellmotor für eine Lenkung beschleunigt, der bei 24V zu lahm war. Mit 36V gings dann prima fix..

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    447
    wie hoch muss die spannung am anfang sein?
    was ist ein elko?
    srywenn ich so dumm frag, aber ich hab von wenig Ahnung in robotik


    Und danke nochmals!
    Diese Signatur wurde unter der GPL veröffentlicht.
    Klau was aus meiner Signatur und du bist tot!

    www.twitter.com/skgrobotics

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •