-         

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 104

Thema: Glaubt ihr, dass einmal eine KI von uns erschaffen wird?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.11.2006
    Beiträge
    25

    Glaubt ihr, dass einmal eine KI von uns erschaffen wird?

    Anzeige

    Hallo

    ... und damit meine ich eine "wirkliche KI", die der unseren Intelligenz ebenbürtig ist. Also eine Intelligenz, die in der Lage ist, mit uns über Gott und die Welt zu reden.
    Wenn ja, wie würde das technisch gesehen eurer Meinung nach aussehen bzw. verwirklicht werden?

    ... durch künstliche neuronale Netze?
    ... oder durch Computer, welche (komplexe) Programme abarbeiten?
    ...

    Ich freu mich über eure Meinungen,
    strangequark

    /edit: Sollte die Kategorie nicht stimmen, bitte verschieben.

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Stralsund
    Beiträge
    93
    Ich hole mir gleich mal Bier und etwas zum Knabbern.
    viele Grüße
    Gast1234

    fressen und gefressen werden

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Ich würde sagen, dass irgendwann einmal eine KI geschaffen wird, die einigermaßen funktioniert. So wie der Mensch aber nie!
    Um eine KI zu schaffen, die so wie das Hirn des Menschen arbeitet, müsste man verstehen, wie genau das Hirn arbeitet.
    Würden man aber herauskriegen, wie das Hirn arbeitet, könnte man es nicht verstehen, da dafür unser Hirn nicht ausreicht (oder wie ging der Satz nochmal? Bin mir da nicht mehr so sicher). Ist also nicht möglich.

    jon

    EDIT: @gast1234, wie meinst du das? Interessiert dich das nicht, oder interessiert dich das sehr?
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.07.2005
    Ort
    127.0.0.1
    Alter
    26
    Beiträge
    824
    Hallo

    Dieses Thema wurde hier sicher schon 5 mal besprochen.

    mfg Luca
    Sollte ein Bild von mir nicht angezeigt werden, einfach eine PM schicken!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    26
    Beiträge
    522
    Zitat Zitat von Jon
    So wie der Mensch aber nie!
    Oh doch!!! Und zwar ziehmlich bald (30-40 Jahre)! Wahrscheinlich sogar noch besser, denn der Mensch ist alles andere als vollkommen.

    Zitat Zitat von strangequark
    ... durch künstliche neuronale Netze?
    ... oder durch Computer, welche (komplexe) Programme abarbeiten?
    Eher durch KNNs. Das mit dem prozedualen Abarbeiten geht bis zu einem bestimmten Grad, aber um eine "echte" starke KI zu schaffen kommt man um KNNs/paralelles Rechnen nicht herum.

    MfG Mark

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.11.2006
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Spion
    Hallo

    Dieses Thema wurde hier sicher schon 5 mal besprochen.

    mfg Luca
    Echt? Ich habe über die Suche nichts gefunden.

    Also ich glaub auch, dass sowas wenn dann mit KNNs realisiert werden würde, ich frag mich nur wie lange das noch dauern wird. 3 Jahre? 30 Jahre? 300 Jahre?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    Deutschland [Bayern]
    Alter
    35
    Beiträge
    125
    Also .. ich arbeite bereits seit 15Jahren an einer EI (nicht KI). Mitlerweile kann ich sagen, das es möglich ist, jedoch nicht einfach. Es ist nicht nur die Komplexe Software, sondern auch die Strategie, die dahinter steckt.
    Ein weiterer Wichtiger Punkt ist die Rechenleistung. Ich habe massive Probleme mit der mir zur verfügung stehenden Kapazität.
    Die Frage ist eigentlich nicht ob es möglich ist, sondern wann. Wie gesagt, ein wichtiger Punkt ist die Rechenleistung, die man zwamgsläufig benötigt, um das ganze Informationswissen zu speichern, udn zu verarbeiten.

    Allerdings glaube ichnicth, das wir eine EI Konstuieren, die auf Silizium bassiert, sondern auf Bilogischen oder Kohlenstoff Neural-Netze.

    KI = Künstliche Intelligenz. (Eine >Künstliche< Intelligenz ist eien Anmassung, und fixe definition für eine Intelligenz, die Künstlich geschaffen ein fixen Bereich abdeckt.)
    EI = Elektronische Intelligenz. (Eine Inteligenz, die nicht auf Biologisch-Chemischen Systemen Basiert, sondern auf Elektronischen Silizium oderkohlenstoff)

    Künstlich ist auch deshalb unangebracht, da man sich als Gott hin stellt. Eine Intelligenz ist nicht etwas, das man (wir / du / ich) schaffen kann, sondern etwas, das sich mit der zeit selbst bildet. Daher ist KI eine fehlannahme in bezug zur "schaffung" von Intelligenten Systemen.


    JimJim
    XUN

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.018
    Zitat Zitat von p_mork
    Wahrscheinlich sogar noch besser, denn der Mensch ist alles andere als vollkommen.
    Ist aber das nicht genau das Problem? Denn wie sage ich einem Programm, dass es nicht vollkommen das tun soll, was im Programm steht?
    Lieber Asuro programieren als arbeiten gehen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    Deutschland [Bayern]
    Alter
    35
    Beiträge
    125
    Tja .. das ist die hohe Kunst der durchdachten Programmierung. Es gibt duchaus mittel undwege, so etwas umzusetzen. Allerdings ist es nicht einfach.

  10. #10
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.396

    Re: Glaubt ihr, dass einmal eine KI von uns erschaffen wird?

    Zitat Zitat von strangequark
    Hallo

    ... und damit meine ich eine "wirkliche KI", die der unseren Intelligenz ebenbürtig ist. Also eine Intelligenz, die in der Lage ist, mit uns über Gott und die Welt zu reden.
    Wenn ja, wie würde das technisch gesehen eurer Meinung nach aussehen bzw. verwirklicht werden?

    ... durch künstliche neuronale Netze?
    ... oder durch Computer, welche (komplexe) Programme abarbeiten?
    Die Frage ist so formuliert, dass man dabei an Telefon-Gespräche denken muss die man manchmal in öffentlichen Räumen mit anhört. Nicht immer über Gott aber oft über die Welt und über Begebenheiten und Neuigkeiten. Ob man dabei einen (oder besser beide) Gesprächspartner schon bald durch Computer ersetzen könnte? warum eingentlich nicht?
    Manfred

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •