-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Motor läuft weiter obwohl Relais aus ist?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    52

    Motor läuft weiter obwohl Relais aus ist?

    Ich habe ein 7,2 Volt Motor von einem ferngesteuerten Auto. Diesen möchte ich einfach nur an- bzw. ausschalten über meinen µC. Ich habe ein Transistor und dahinter das Relais. Das Relais funktioniert richtig so wie es sein soll, dass habe ich schon gemessen. Meinen Motor versorge ich mit 6x1,2Volt Batterien. Jedoch egal was ich schalte ob Plus oder Minus läuft der Motor einfach weiter, obwohl gar kein + oder - mehr vorhanden ist.
    Was ist das? Woran liegt das?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277

    Re: Motor läuft weiter obwohl Relais aus ist?

    Zitat Zitat von kautz
    Ich habe ein 7,2 Volt Motor von einem ferngesteuerten Auto. Diesen möchte ich einfach nur an- bzw. ausschalten über meinen µC. Ich habe ein Transistor und dahinter das Relais. Das Relais funktioniert richtig so wie es sein soll, dass habe ich schon gemessen. Meinen Motor versorge ich mit 6x1,2Volt Batterien. Jedoch egal was ich schalte ob Plus oder Minus läuft der Motor einfach weiter, obwohl gar kein + oder - mehr vorhanden ist.
    Was ist das? Woran liegt das?
    Schaltplan bitte
    Sonst müssen wir die Glaskugel ausm Schrank holen, und die ist doch so schwer...

    Gruß, Sonic

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    140
    Massenträgheit?
    Wenn du deinen Motor nur abschaltest, dann läuft er eben weiter bis sich seine kinetische Energie durch Reibung abgebaut hat.
    Normalerweise schließt du den Motor kurz oder drehst die Spannung um und bremst so den Motor.

    Gley

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    34
    Oder der Kontakt des Relais bleibt kleben

  5. #5
    Gast
    Wenn man die Batterien ganz weit weg schafft, in ein anderes Zimmer beispielsweise, läuft er dann immer noch?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.08.2004
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    41
    Beiträge
    849
    Transistor falsch eingebaut?
    Freilaufdiode falsch herum?
    ...und wenn richtig herum dann die Batterie falsch herum?
    Zu viele Möglichkeiten bei den Angaben

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    222
    Nein, kann ja eigentlich nich sein. Er sagt ja das alles so funktioniert und das das auch nachgemmesen hat.
    Der Motor darf sich also nich mehr drehen. Ausser es is noch ne Batterie im Motor .

    mfg

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.08.2004
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    41
    Beiträge
    849
    OK, ich denke auch das es die Batterie im Motor ist. Gibt da eine generatorische Eigenschaft die das verursachen könnte

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    29.12.2003
    Ort
    Stekborn
    Beiträge
    44
    Nur so wen man ein Relais umpolt so ziet es weiter man mus den Strom abschalten
    Überprüfe ob du das Relais auch richtig angeschlosen hast und ob der Transistor in ordnug ist
    Fals ales stimen soltest du ein Klicken beim schalten des Relais hören fels die nicht der fal ist so begin von oben

    Fals dir die lust am Relais fergangen ist so benütze doch Motor treiber Ic`s

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •