-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Oszillator braucht schwung

  1. #1
    Pukie
    Gast

    Oszillator braucht schwung

    Anzeige

    So hallo,
    ich nochmal!

    also ich hab jetzt mal mit der hilfe von paar leuten hier ne charge-pump gebastelt und hab auch geschnallt, wieso des so läuft. Aber jetzt habe ich das problem, dass ich gerne die charge-pump mit einer frequenz von vielleicht 1 khz oder sowas takten will. Ich finde keine langsamen oszillatoren. Oder werden die auch unter umständen anderst genannt. Sind die dinger in der regel alle mit nem sinus, so dass ich immer einen Schmitt-Trigger brauche oder gibt es die auch von Werk-ab mit rechteckspannung?

    thx im voraus

    pukie

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Ein Oszillator ist ein schwingfähiges Gebilde, wie zB eine Stimmgabel. Du musst schon etwas genauer schreiben, was Du meinst. Wenn Du die integrierten Quarzoszillatoren im Metall- oder auch Plastikgehäuse meinst: die haben einen Rechteckausgang. Für eine Ladungspumpe kannst Du einen RC-Oszillator aus Invertern oder einem 555 bauen, auf Genauigkeit kommt es nicht an, aber ein Tastverhältnis von 50% kann sinnvoll sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •