-         

+ Antworten
Seite 1 von 41 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 401

Thema: Skorpion-Roboter - Version 2

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    36
    Beiträge
    2.474

    Skorpion-Roboter - Version 2

    Anzeige

    Hallo Roboterfreunde

    Zur ersten Version:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...=21774&start=0

    Letzter Stand, so wirds den nicht mehr geben:




    Wie einige sicher gelesen haben, eröffne ich hiermit einen neuen Thread zur Planung und Umsetzung der zweiten komplett überarbeiteten Version meines Skorpion-Projektes \/

    Der Roboter wird von Grund auf mit neuen Ideen entwickelt.

    Hierbei konzentriere ich mich zur Zeit auf die Konstruktion eines Bein-Modules, welches ich diesmal erst fertig aufgebaut haben möchte, bevor ich mit der Vervielfälltigung beginne

    Aktuelle Ziele/ Vorstellungen fürs Bein:

    - es wird 3 Module pro Bein geben, vorerst aber mit nur zwei
    - weiterhin werden Aluprofile verwendet
    - bis auf Ausnahmen werden alle Verbindungen genietet (und/ oder gelagert), spart enorm Gewicht, also kein Schraubenmonster
    - das Gelenk-Getriebe wird kleiner sein, die Untersetzung ebenfalls, spart ebenso Gewicht und Platz, so werden die Module kürzer und bewegen sich schneller
    - Motoren bleiben wie gehabt, Planetengetriebemotoren von Faulhaber, habe mittlerweile alle zusammen, muss aber noch welche abzahlen
    - Motortreiber wird der L293D sein
    - Controller werde ich pro Bein den Mega168 verwenden
    - Stromversorgung über Flachbandkabel
    - Zahnräder (Kronenräder) vom RC-Heli
    - Endschalter werden pro Gelenk vorraussichtlich 2 Hallgeber für jweils einen Endanschlag sein
    - Positionserfassung wird vorraussichtlich über digitale Winkelgeber mit Magneten realisiert
    - Endtaster/ Drucksensoren an den Beinenden
    - ...

    Falls ich jetzt was vergessen habe, trag ich es nach
    * Da geht noch was *

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    36
    Beiträge
    2.474
    Ich bin mal nicht so und hab schnell mal n kleinen Entwurf zu meinen Vorstellungen/ Planungen gebastelt \/

    PS:
    Wundert euch nicht über das Wasserzeichen, habs drin, weil die Bilder aus dem Forum auch in der google-Bildersuche auftauchen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken entwurf_modul_skorpion_792.gif  
    * Da geht noch was *

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.06.2006
    Ort
    Schriesheim
    Alter
    29
    Beiträge
    478
    Ich als Informatiker (also mit Mechanik nicht allzuviel am Hut ^^) kann nur sagen das das mal wieder super aussieht.
    Nur das linke Zahnrad, das kommt doch irgendwie mit diesem Plättchen, das von links reinkommt in konflikt oder
    Also ist das Zahnrad nur "halb"
    Du könntest das Plättchen doch von oben reinführen (falls das lilane ein zylinder ist) dann könntest du beide zahnräder durchziehen.

    btw: googelt mal nach bildern mit dem suchwort "hexapod bein" --> Avatar-Bilder von Hanno, 1hdsquad und von mir auf seite 1 \/ (k es gibt nir 2 seiten aber trotzdem ^^)

    http://images.google.de/images?q=hex...=1&sa=N&tab=wi


    Ach ja ein letztes, du kommst doch sicher auch zum Usertreff oder

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    36
    Beiträge
    2.474
    Zitat Zitat von plusminus
    Ich als Informatiker (also mit Mechanik nicht allzuviel am Hut ^^) kann nur sagen das das mal wieder super aussieht.
    Nur das linke Zahnrad, das kommt doch irgendwie mit diesem Plättchen, das von links reinkommt in konflikt oder
    Also ist das Zahnrad nur "halb"
    Du könntest das Plättchen doch von oben reinführen (falls das lilane ein zylinder ist) dann könntest du beide zahnräder durchziehen.

    btw: googelt mal nach bildern mit dem suchwort "hexapod bein" --> Avatar-Bilder von Hanno, 1hdsquad und von mir auf seite 1 \/ (k es gibt nir 2 seiten aber trotzdem ^^)

    http://images.google.de/images?q=hex...=1&sa=N&tab=wi


    Ach ja ein letztes, du kommst doch sicher auch zum Usertreff oder
    Kann ich verstehen, dass du das auf dem Bild so erkennst \/

    Das linke und das rechte Kronenrad laufen gegeneinander, wobei das linke Kronenrad 1/4 schmaler wird und der Winkel das Kronenrad am Profil gegen verdrehen fixiert.
    Somit hab ich ohne Probleme ein festes Kronenrad zum bewegen des Moduls davor

    Jupp, sind einige Zeichnungen bei google von euch
    * Da geht noch was *

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.06.2006
    Ort
    Schriesheim
    Alter
    29
    Beiträge
    478
    ouch ich entschuldige mich hiermit für meinen durchdachten post von oben.

    Nochmal 1 sekunde hingeschaut und *moep*

    Ich sollte nach 7 Jahren wieder anfangen Lego zu spielen, dann wär ich nicht auf so ne idee gekommen...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    36
    Beiträge
    2.474
    Zitat Zitat von plusminus
    ouch ich entschuldige mich hiermit für meinen durchdachten post von oben.

    Nochmal 1 sekunde hingeschaut und *moep*

    Ich sollte nach 7 Jahren wieder anfangen Lego zu spielen, dann wär ich nicht auf so ne idee gekommen...
    Warum, vieleicht hab ichs nicht korrekt oder übersichtlich erkennbar gezeichnet

    Hab ja sonst auch keine Beschreibung gepostet
    Aber cool, dass du dazu was geschrieben hast \/

    Ach ja ein letztes, du kommst doch sicher auch zum Usertreff oder
    Nach Bayern?
    * Da geht noch was *

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.06.2006
    Ort
    Schriesheim
    Alter
    29
    Beiträge
    478
    Also gelesen habe ich bisher glaub ich fast alles aus deinem alten thread...

    Ich geb mir Mühe alles zu verstehen auch die Sachen mit denen ich mich noch nie beschäftigt hatte..

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    36
    Beiträge
    2.474
    Mach dir keinen Kopf, ich eigne mir ja auch alles selbst durchs experimentieren und tüfteln an, nur bei so einem Projekt kann ich mir nicht alles aus Schrott bauen
    Ich lerne auch ständig dazu
    * Da geht noch was *

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    33
    Beiträge
    4.527
    Blog-Einträge
    1
    @Copious kann man das Bild irgendwo noch grösser ansehen?

    Soweit ich es erkenne hast du einmal ein grösseres und einmal ein kleinres Zahnrad an der Seite?

    Ganz Plump hätte ich gesagt das kann dann wohl nicht gehen, da sich das eine Zahnrad schneller als das andere dreht. Es sei den du gleichst diese Untersetzung mittels des unteren Stirnrads wieder aus.

    Sonst schaut es gut aus ich würde es nur gern mal in gross sehen.

    Klappt das mit den Kräften?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    36
    Beiträge
    2.474
    Hi =)

    Schön, dass du mir hier antwortest
    Hab das so nur in Originalgröße schnell mal gemalt, leider nicht größer

    Die beiden Zahnräder links und rechts sind gleich groß, beide werden vom unteren Ritzel bewegt, demnach drehen sich beide Zahnräder links und rechts entgegengesetzt. Das linke Zahnrad ist am oben liegendem Modul und runtergefeilt am Winkel fixiert, das rechte ist freilaufend, bewegt aber das obere Ritzel, daran ist ein Magnet befestigt, dieser wirkt auf ein digitales Poti \/

    Kannst du es nachvollziehen?

    Die Kraft reicht nach meinen Versuchen aus, hoffe, das bleibt auch so
    * Da geht noch was *

+ Antworten
Seite 1 von 41 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •