-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Suche programmierer

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    11

    Suche programmierer

    Anzeige

    Hallo,
    Ich Suche einen Programmierer der mir meinen VB Source code in ein Bascom code umschreiben kann.
    Ich wollte mir einen Regelung mit der RN-Minicontrol bauen und habe
    vorab mein programm in Visual basic geschrieben. Da ich mich aber
    nicht mit den ganzen befehlen in Bascom auskenne Suche ich daher
    einen der mir das machen könnte.

    Ideal wäre es wenn ihr aus der nähe von Kempten kommen würdet.

    Meine EMail ist: Markus_Reitmeier@OnlineHome.de
    Meine ICQ nummer lautet: 322-645-606

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.06.2006
    Ort
    Schriesheim
    Alter
    30
    Beiträge
    478
    Wieviele Zeilen umfasst dein Programm denn und was soll es denn genau anstellen, dann wird sich eher jemand bei dir melden

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    11
    Das Programm umfasst ca 700 - 800 zeilen.

    Es handelt sich um eine Regelung fürs Auto, mit der man den Ladedruck
    vom Turbolader regeln soll.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    11
    Was man dazu sagen muss, den Code habe ich mit vielen Komentaren geschrieben. Er ist sehr Übersichtlich geschrieben.

    Gruss Markus Reitmeier

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von robocat
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    935
    und jetzt soll jemand nur noch den "kleinen" schritt zum (im strassenverkehr zugelassenen?) fahrzeug umsetzen? mit welcher hardware? für wieviel geld?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    11
    @robocat: Erstmal danke für die freundliche antwort.

    es war keine rede von einem kleinen schritt. ich habe auch einige zeit dafür gebraucht

    Im Strassenverkehr ist es zulassig, da man für umgerüstete fahrzeuge eine ladedruckregelung benötigt.

    Die hardware welche ich benutzen wollte stand schon im beitrag.
    die Sensoren sind:
    Drosselklappenpoti
    Induktionsgeber bzw. hallgeber(drehzahl)
    Ladedrucksensor

    das wäre es.

    Und wenn es um geld geht dann rede ich lieber persönlich mit den leuten!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von robocat
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    935
    ich wollte nicht unhöflich sein, aber darauf hinweisen, dass (von der zulassung mal ganz abgesehen) ein visual basic programm nunmal kein turbolader ist, und du niemanden beschuldigen kannst, wenn ein (von irgendjemand geschriebenes) programm zu fehlfunktion, defekt oder gefährdung an/durch das fahrzeug führt.

    "Im Strassenverkehr ist es zulassig, da man für umgerüstete fahrzeuge eine ladedruckregelung benötigt."
    richtig ist, dass man für umgerüstete fahrzeuge eine im strassenverkehr zugelassene ladedruckregelung benötigt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •