-
        

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: GB-Cam: READ geht nicht wieder auf low

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794

    GB-Cam: READ geht nicht wieder auf low

    Anzeige

    Hi,

    ich teste hier nun schon seit einigen Tagen mit meiner GB-Cam rum. Es funktioniert mittlerweile soweit, dass READ auf High geht. Allerdings geht es nach 16384 weiteren Takten (und auch sonst nie) nicht wieder auf Low. Vielleicht findet ja jemand von euch den Denkfehler...

    Das Oszi zeigt auch an, dass sich am XCK nichts ändert, unverändert wird die Kamera getaktet.

    Hier mein Code:
    Code:
    	// reset
    	CAM_PORT &= ~(1<<CAM_XCK); // xck lo
    	cam_wait(4); // experimental
    	CAM_PORT &= ~(1<<CAM_RESET); // reset lo
    	cam_wait(4); // tSXR
    	CAM_PORT |= (1<<CAM_XCK); // xck hi
    	cam_wait(4); // tHXR
    	CAM_PORT |= (1<<CAM_RESET); // reset hi
    	
     	// regsets
     	cam_regset(0, 0x80);
     	cam_regset(1, 0x0E);
     	cam_regset(2, 0x06);
     	cam_regset(3, 0x00);
     	cam_regset(4, 0x01);
     	cam_regset(5, 0x00);
     	cam_regset(6, 0b00000101);
     	cam_regset(7, 0x07);
    	
    	// start
    	CAM_PORT |= (1<<CAM_START); // start hi
    	cam_wait(4); // tSST (?)
    	CAM_PORT |= (1<<CAM_XCK); // xck hi
    	cam_wait(4); // tHST (?)
    	CAM_PORT &= ~(1<<CAM_START); // start lo
    	cam_wait(4); // experimental
    	CAM_PORT &= ~(1<<CAM_XCK); // xck lo
    	cam_wait(4); // experimental
    	
    	
    	// wait for read hi
    	while (!(CAM_PIN & (1<<CAM_READ)))
    	{
    		CAM_PORT |= (1<<CAM_XCK);
    		cam_wait(8); //tWHX
    		CAM_PORT &= ~(1<<CAM_XCK);
    		cam_wait(8); // tWLX
    	}
    	
    	led(led2,1);
    	
    	// while read hi
    	while (CAM_PIN & (1<<CAM_READ))
    	{
    	   led(led3, 1);
    	   CAM_PORT |= (1<<CAM_XCK);
    		cam_wait(8); // experimental
    
    		CAM_PORT &= ~(1<<CAM_XCK);
    		cam_wait(8); // experimental
    	}
    	led(led4, 1);
    	// end / back to start
    (die led-methoden schalten nur entsprechende LEDs an / aus, alle anderen Methoden sollten sich selbsterklären)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Hi.

    Vllt. taktest du zu schnell??

    Schau mal meinen Code an, der ist zwar in grausamen Basic, aber immerhin.
    http://www.tobias-schlegel.de/index.php?did=18
    (Code-Paket runterladen, und im Ordner "picture" findet sich der Code...)

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Hi,

    die Taktung während READ == high ist, ist genauso schnell wie vorher. Daran kann es also doch eigentlich nicht liegen!?

    Oder braucht die Kamera während des Datenauslesens einen langsameren Takt?

    Ich werd's nachher aber einfach nochmal mit einem langsameren Takt ausprobieren und deinen Code studieren

    Gruß, CowZ
    PS: Seh ich das richtig, dass BLL für Besondere Lernleistung steht? Genau sowas will ich mit der Kamera auch machen, können uns ja vllt weiter austauschen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Hi

    Hm. Naja, bis die Camera mal "bap" sagt, muss man schon viel rumprobieren...

    Ja, BLL ist ne Besondere LernLeistung .
    Ich hab die ja quasi schon fertig, insofern

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Hi,

    hab mich jetzt mal mit meinem Oszi und meinem Multimeter rangesetzt...
    An Xck ist die Frequenz 31kHz.

    Das ist doch ansich ganz gut für die Kamera oder? Langsamere und schnellere Taktungen bringen auch keine besserung

    Sonst noch irgendjemand irgendeine Idee?

    Gruß, CowZ

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Rumspielen hilft.
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Hi,

    kannst du mir verraten, was du damals gemacht hast? Du hattest ja genau das gleiche Problem (*alte.threads.rauswühl*) Sehe gerade, dass es bei dir an den Registereinstellungen lag...

    Werde mal n bisschen damit rumspielen (Tipps an welchen Registern?), sind ja nur 256^10 Möglichkeiten

    Gruß, CowZ

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Das Problem scheint tiefer zu liegen. Habe jetzt rechtviele verschiedene Registereinstellungen ausprobiert. Darunter deine und die die aus dem Tutorial. Auch alle(!) Kombinationen dieser beiden.

    Read bleibt auf High. Weiß nicht mehr wirklich weiter..

    Gruß, CowZ

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    hm.

    Kannst du dir an nem Oszi anschauen, was da abgeht?
    Zähl mal beim Register laden die Impulse nach etc...

    VLG Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2005
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    794
    Hi,

    habe leider nur ein Analog-Oszi, da ist nicht viel mit abzählen


    edit:
    Funktioniert jetzt. Warum werden die Adresse und die Daten bloß "von hinten" (also Bit 3 vor Bit 2) gesandt? Verdammt... Dummer Fehler


    Danke trotzdem für deine Hilfe, werd bestimmt nochmal drauf zurückkommen

    Gruß, CowZ

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •