-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RN-Mega2560 Modul - auch mehr als 5V

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2006
    Ort
    Bonn
    Alter
    26
    Beiträge
    137

    RN-Mega2560 Modul - auch mehr als 5V

    Anzeige

    hat das board schon einen integrierten spannungsregler, wenn nicht, wie genau funktionieren die?
    -

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Es hat keine eingebauten Spannungsregler.

    jon

    EDIT: Die Funktionsweise kann ich leider nicht erklären (bin mir nicht 100pro sicher). Muss jemand anderes machen.
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    Kitzscher
    Alter
    38
    Beiträge
    237
    es hat keinen internen Spannungsregler der würde den Rahmen des so kleinen Boards wahrscheinlich sprengen.

    Du kannst dir einen 78S05 Spannungsregler mit 2Ampere anbauen dann kannst du dir auch 12 Volt Gleichspannung oder je nachdem wieviel Strom deine Schaltung aufnehmen wird auch bis zu 30 Volt anlegen, dann aber nur mit zusätzlichem Kühlkörper auf dem 78S05 Spannungsregler.

    Falls du Wechselspannung hast kannst du dir einen kleinen Transformator davorschalten dann mit einen Brückengleichrichter auf Gleichspannung umwandlen dann den 78S05 dahinter eine Diode für den Verpolungsschutz etc. und die Stabilisierung der Gleichspannung durch Kondensatoren nicht vergessen. Bei Transformatoren evtl. noch eine Temperatursicherung einbauen.


    Gruß
    Steffen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •