-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: i2csend - bleibt stehen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    370

    i2csend - bleibt stehen

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,

    ich arbeite an einer software, allerdings habe ich einen kleinen debug eingebaut. seit ich diese debug-ausgaben mache (print) bleibt mein programm bei einer i2csend-anweisung stehen. Es ist nichts am ausgang des I2C angeschlossen, weil ich keinen slave da habe, mit dem ich testen kann (der empfängt nur)

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Pullup's sind aber schon drauf ?

    Sollt' das nicht ein i2creceive heissen, wenn du mit dem Master empfangen willst ?

    Soft- oder HW-TWI ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    210
    i2cstart
    i2csend 255 um die datenleitungen in den richtigen zustand zu bringen
    i2creceive adresse, wert
    i2csend adresse,wert
    i2cstop

    MEINE erfahrung nach dem starten immer erst ein byte senden das erspart viel viel ärger

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    370
    nein, nur i2csend der slave empfängt die gesendeten daten und zeigt sie an.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •