-         
+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Faq zu Dongels / Programmieradaptern und Problemen damit!

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.05.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    30

    Faq zu Dongels / Programmieradaptern und Problemen damit!

    Hallo Leute,
    ich habe seit ca 1 Woche mein Board RNB-FRA 1.2 getestet.
    Es hat auch bis gestern gut funktioniert.
    Seit gestern bekomme ich in Bascom folgende Fehlermeldung "Could not identify chip with ID:FFFFFF " .
    Woran kann es liegen?


    mfg
    Tomcat

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    24.04.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    38
    Beiträge
    1.277

    Re: Dongel defekt?

    Zitat Zitat von tomcat
    Hallo Leute,
    ich habe seit ca 1 Woche mein Board RNB-FRA 1.2 getestet.
    Es hat auch bis gestern gut funktioniert.
    Seit gestern bekomme ich in Bascom folgende Fehlermeldung "Could not identify chip with ID:FFFFFF " .
    Woran kann es liegen?
    mfg
    Tomcat
    Das Topic heist "Dongle defekt?". Hast du irgendetwas gemacht was dich das vermuten lässt? Event. liegt der Defekt auch in Board/uC...

    Gruß, Sonic

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.05.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    30
    Dongel defekt war als frage zu verstehen.
    War am Programm einspielen und funzte nicht.
    Board beim einschalten sieht normal aus d.h. 5 LED leuchten.

    mfg
    Tomcat

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Tips

    Hi,

    zu dem Thema gibt es ja schon einige Threads. ISP-Kabel sind generell etwas empfindlich gegenüber Störungen. Es wurde schon gesagt das sich das Kabel möglichst nicht mit anderen Kabeln (Netzzuleitung usw.) kreuzen sollte. Das kann manchmal auch zu unterschiedlichsten Fehlermeldungen führen.

    Dann immer nochmal die üblichen Sachen Testen:


    1. Stimmen die Einstellungen z.B. in Bascom


    In deinem Fall scheint das ja zu stimmen da es schon mal ging.

    2. Ist ISP Stecker richtig rum aufgesteckt. Bei den meisten Boards wie auch RN-Control kann man es nicht falschrum aufstecken. Aber bei RNBFRA kann dies passieren. Dort darauf achten das farbliche Markierung zum Boardrand zeigt

    3. Nicht die I2C-Buchse mit der ISP Buchse verwechseln. Beide haben den gleichen Stecker, also unbedingt auf die Platinenbeschriftung achten. Eine Verwechslung kann Dongle oder Port beschädigen was dann auch zu Fehlermeldungen führt.

    4. Kabel mal etwas anders verlegen und Störquellen wie Handy etc. entfernen

    5. Einfach prüfen ob auch Spannung am Board anliegt. Simpler Tipp, aber nicht selten wird es vergessen wenn das Board keine LED hat

    6. Wackelkontakt in irgendeiner Steckverbindung. Stecker nochmal rein und rausziehen (am Dongle, am PC)

    7. Im About-Window von Bascom nachschaun ob ihr die aktuelle Bascom Version habt. Bei älteren Versionen soll es insbesondere beim Mega 32 zu Problemen mit den Dongels (ISP-Programmieradaptern kommen.
    Also unbedingt prüfen ob min. die Version 1.11.4.7 installiert ist. Wenn nicht, unbedingt noch runterladen, dann gehts problemlos.

    8. Es ist schon vorgekommen das ein Quarz diese Fehler verursacht. Tauscht Quarz mal gegen einen anderen aus. Im Test waren einmal bei gleichen Quarz des gleichen Herstellers alle ISP Probleme weg. Und das obwohl beide Quarze im Betrieb funktionierten.



    Ein defekter Dongle oder Board ist wirklich sehr selten. Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man durch CoCpntroller oder ein anderes Board/Dongel einen Test machen um die Fehlerquelle einzukreisen.

    Gruß Frank

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.05.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    30
    zu 1 ja
    zu 2 ja
    zu 3 keine Verwechselung
    zu 4 funktionierte 5min. vorher noch
    zu 5 12 V liegen an


    mfg Tomcat

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Frank!
    Ich stimme Dir voll und ganz zu, bei mir war zu Anfang mein Bildschirm die Störquelle, nachdem ich das Kabel dann anders verlegt hatte ging es wieder!
    Ich habe verschiedene Störquellen ausprobiert, selbst meine Boxen und mein Handy stören das Signal!

    Also möglichst alles nochmal versuchen zu vermeiden, Bildschirm ausschalten und blind auf den Startbutton zielen! *lol* *scherz*

  7. #7
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Punkt 6 nochmal prüfen:
    6. Wackelkontakt in irgendeiner Steckverbindung. Stecke rnochmal rein und rausziehen (am Dongle, am PC)

    Ansonsten das verlegen des Kabels nochmal ausgiebig testen. Im Augenblick fällt mir dazu mehr auch nicht ein. Was hast du für Betriebsystem? Manchmal hab ich die Vermutung das XP irgendwie kurzzeitig dazwischenfunkt, aber mit Sicherheit kann ich das noch nicht behaupten.

    Gruß Frank

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Frank!
    Also ich habe XP und habe keine Probleme mit dem Überspielen! :o(
    Aber mir fällt jetzt auch keine weitere mögliche Fehlerquelle mehr ein! :o(

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.05.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    30
    habe auch punkt 6 getestet ist ok
    auch die Verlegung des Kabels wurde schon mehrfach geändert.
    Es hat ja auch fast eine ganze Woche funktioniert nur jetzt auf einmal nichtmehr.
    Meim Betriebssystem ist zwar XP aber daran kann es nicht liegen.
    gibt es eine möglichkeit Dongel oder Board zu prüfen?


    mfg
    Tomcat

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Tomcat!
    Also, Du könntest jetzt alle Leitungen mit nem Durchgangstester durchtesten!
    Aber das ist natürlich ziemlich aufwenidig!
    Am Besten prüfst Du erstmal das Kabel und dann, mal sehn! ;o)

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •