-         

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Fehler im Testlauf bei der Odometrie

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    11

    Fehler im Testlauf bei der Odometrie

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    ich habe die Platinen des ASURO sehr aufmerksam bestückt und die in der Anleitung angegebenen Fehlerquellen für mein Problem überprüft, sodass eigentlich keine Fehlschaltung die Ursache seien kann.
    Zum Glück verläuft der Prozess auch nicht ohne irgendeinen Anhaltspunkt, sondern es leuchten alle LEDs rot auf (D11, D12, D15, D16) nachdem ich die Taster überprüft habe. Wenn nach ca. 15 Sekunden die LEDs wieder erlöschen, geht es ganz normal mit dem Motorentest weiter und alles funktioniert.
    Ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen, denn alleine kriege ich das Problem bestimmt nicht gelöst.
    Vielen herzlichen Dank!
    Gruß
    Johny

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    Wann leuchten die dioden alle auf? an welcher stelle des selbsttests?
    kleinschreibung ist cool!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    11
    Nach den 15 Sekunden, die zum Testen der Schalter zur Verfügung stehen. Dann leuchten die LEDs solange, wie der Test für die Odometrie dauert und dann läuft der Test der Antriebe weiter.
    Also, ich hoffe mir kann jetzt jemand weiterhelfen.
    Gruß
    Johny

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.03.2007
    Beiträge
    62
    Wenn dieser Test läuft, dreh mal die (Getriebe)Räder.
    18.März '07- mein erster ASURO

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    11
    Hallo,
    jetzt habe ich mal die Getrieberäder gedreht, aber es passiert nichts. Die LEDs leuchten stur weiter. Ich hatte mich für die Aufkleber entschieden, bei denen der Wechsel zwischen schwarz und weiß schneller kommt.
    Gruß
    Johny

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.02.2007
    Ort
    Ashausen
    Alter
    59
    Beiträge
    64
    Hallo Johny,

    mach doch mal Folgendes und schreibe, wie sich Dein ASURO verhalten hat:
    Schalte ihn ein und mache erst einmal NICHTS. Warte den LED-Test ab und lege Dich dann auf die Lauer, bis die Front-LED wieder angeht, ohne dass Du irgendwas tust. Das ist der Moment, in dem die Odometersensoren abgefragt werden. Dies wird über die Status-LED signalisiert. Drehe jetzt rechts und links an den Rädern und die Farbe der Status-LED muß sich ändern.
    Leichter ist es natürlich, wenn Du eine IR-Verbinung zwischen ASURO und HyperTerminal herstellst, dann kannst Du den Selbsttest am Hyperterminal verfolgen. Irgendwann kommt "Odometrie Test". Dann an den Rädern drehen und die Status-LED beobachten.

    Viel Erfolg...

    Gruß,

    _HP_

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    11
    Dankeschön für die Tipps, aber leider geht's immer noch nicht. Ich habe mich jetzt mal auf die Lauer gelegt, während ich im HyperTerminal den Test verfolgen konnte und im entscheidenden Moment an den Rädern gedreht habe. Das Ergebnis ist wie oben beschrieben: es will einfach nicht funktionieren.
    Der Hyperterminal zeigte folgendes an:
    -- ASURO Pesting ,-
    LED Test
    d
    Swé|bh Test
    Motïr TeSeriAl Test
    TTTPTPTTTTTTTTTTTTTTfgTTPTTTghPTTTTDTjkTTTTTTTTTTT opTTTTTTlmTTTTTTTTTTstTstTTTTT
    deTTTTTTTTThiTTTTTTTjkTTTTTTTTDTTqrTTTTTabTDTTT TTTTmnTTTTTTnTTTTTbcTTTTTvTTTT
    TTTTDuvTTTTTTTTTTTopTTTTTTpqTTTTTTPTTcdTTTTTvwTTTT TTTTTTTTTmnTTTTTbcTTTTTTTTpqTP
    TTTTTdeTTT'ÕTTTjkTTTTTstTabTyzTTTcdTTz{TDTTTT
    -- ASURO Testing --
    LED Test
    .....
    Und so weiter...

    Auffällig ist noch, dass manche Wörter sehr falsch sind (z.B. Pesting statt Testing) oder gar keine Übertragung stattfindet bzw. davon zumindest nichts zu sehen ist. Das passiert häufiger, obwohl der Infrarot-Transceivers einwandfrei funktioniert. Also muss es am ASURO liegen. Die Testabfrage ganz am Ende ("...TTcdTTTTTvwTT...") läuft übrigens auch nicht immer so reibungsfrei ab, wie es hier zu sehen ist.
    Also, ich hoffe mit diesen handfesten Daten und den weiteren Informationen kann mir endlich weitergeholfen werden.
    Vielen Dank!
    Gruß
    Johny

  8. #8
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    also zuerst einmal musst du wohl noch ein kleines bisschen an deriner einstellung des transceivers feilen, vielleict stimmt dann die übertragung besser. an sich zeigt das "vw" und "pq" usw dass die infrarotübertragung schonmal funktioniert.

    ansonsten: bau mal die räder ab, schnapp dir weisses und schwarzes papier und halte es beim odometrie test vor die sensoren. also SEHR schwarz und SEHR weiss sollte er auseinanderhalten können. ändert sich dann die statusled?

    vielleicht kannst du auch einfach den selftest (ist auf der cd dfauf als hex-file) neu flashen, um einen programmfehler wirklich auszuschliessen.
    kleinschreibung ist cool!

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.03.2007
    Beiträge
    62
    Nun, dass du deinen IR nicht kalibriert hast, wie es in der Anleitung steht, hat schon damaltor gesagt.

    Also zu dem Test. anstelle von SEHR schwarz würde ich lieber nicht nehmen.
    Am besten Zimmer abdunkeln und die Sensoren in die weiteste und dunkelste Ecke zeigen lassen. Für sehr weiß entweder Stück weißes Papier oder direkt in die Tischlampe halten ( ich hab das den vorderen Sensoren gemacht )
    18.März '07- mein erster ASURO

  10. #10
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    naja es geht ja um die odometrie sensoren...
    kleinschreibung ist cool!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •