-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Mein 2. Bot Crawler 2

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.11.2006
    Ort
    Geislingen a. d. Steige
    Alter
    26
    Beiträge
    344

    Mein 2. Bot Crawler 2

    Anzeige

    Hab jetzt meinen 2. Bot fast so gut wie fertig und wollte ihn euch mal zeigen.

    Sensoren:
    Bumper
    IR_Sensor mit TSOP1738

    Antrieb:
    2 Conrad Servos mit Druckerrollen als Räder
    wieder ein Gollfball als Stütze.

    Platform:
    Sechseck aus 4mm kuntsstoff.

    Bilder und weitere info auf meiner HP.

    Kritik ist ausdrücklich erwünscht.

    Martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.09.2004
    Ort
    Bürstadt
    Alter
    30
    Beiträge
    383
    sehr schöner bot!
    Vorallem die Bumper gefallen mir!

    MfG
    Ringo
    Nobody is Perfect
    Visit www.ringo.roboterbastler.de last update: 23.05.2009

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von steveLB
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    481
    schön , alles auf Lochraster
    wie läuft der auf dem Golfball ?
    was kommt da noch druff ?

    Gruß

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.11.2006
    Ort
    Geislingen a. d. Steige
    Alter
    26
    Beiträge
    344
    Hi,
    danke für die Beiträge.

    Der Golfball rutsch eigentlich ganz gut nur bei parkett fängt er an zu hoppeln.
    Daher bin ich noch auf der Suche nach einem vernünftigen Rad. Weil er wiegt 1070 g! Hätte da jemand ne Idee?

    Es sollen noch eine Odometrie bekommen (am linken Rad schon vorhanden) und noch ein paar Sensoren.

    MfG Martin

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Kornwestheim (kWh)
    Beiträge
    1.118
    öhh, ich hab das mal mit nem Tischtennisball gesehen.
    Ich bin Golfer und wunder mich immer wieder, wozu man so nen Golfball sonst so benutzen kann. (mein Opa hat 2 als handgriffe an nem Schraubstock...)
    Respekt vor deinem Bot!
    Gruß, AlKi

    Jeder Mensch lebt wie ein Uhrwerk, wie ein Computer programmiert...
    ==> UMPROGRAMMIEREN!

    Kubuntu

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Sieht sehr gut aus!!

    Hast du die Kunststoffplatten selbst gesägt?
    Was ist das für ein Akku? Der sieht schon ziemlich mitgenommen aus.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.11.2006
    Ort
    Geislingen a. d. Steige
    Alter
    26
    Beiträge
    344
    hi,
    @ALKI: ich hatte zuerst auc heinen tischtennis ball in verwendung, der hat sich aber zu schnell abgenutz.

    @jon: ja die kunststoffplatten hab ich selber gesägt! Der Akku ist von meinem RC-Car daher sieht der so aus.

    Martin

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    *Respekt* Die sind sehr gut gesägt!! *Respekt*

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.11.2006
    Ort
    Geislingen a. d. Steige
    Alter
    26
    Beiträge
    344
    danke jon!

    Martin

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Kornwestheim (kWh)
    Beiträge
    1.118
    Öh... es gibt auch Übungsgolfbälle, die sind quasi nur die Schale. Oder andere, die sind wie n gelöcherter Tischtennisball, nur mit ner dickeren Schale.
    Gruß, AlKi

    Jeder Mensch lebt wie ein Uhrwerk, wie ein Computer programmiert...
    ==> UMPROGRAMMIEREN!

    Kubuntu

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •