-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Temperaturmessung

  1. #1
    Gast3
    Gast

    Temperaturmessung

    Hallo,

    wie kann ich mit dem AVR eine Temperaturmessung realisieren?
    Der Sensor sollte möglichst billig sein (evtl. NTC), die Auflösung sollte 0,1 ° betragen (Genauigkeit spielt nicht so die Rolle - es geht um den Trend).
    Hat jemand schon einmal soetwas (mit BASCOM) realisiert?

    Danke im Voraus!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    138
    Hallo,

    eine sehr einfache Methode ist die Verwendung des BASCOM-Befehls getrc (in Hilfe nachsehen). Du schaltest einen NTC (am besten 10K) in Reihe mit einem Kondensator 100nF. getrc mißt die Aufladezeit des Kondensators.
    Kalibrieren (Zuordnung Temperatur - Digi-Wert) musst Du allerdings selbst ...

    Achtung! Der NTC darf bei 100nF nicht mehr als 10K haben, sonst gibt es mehrdeutige Anzeigen ...

    Genauigkeit der Werte bei wiederholter Abfrage musst Du eventuell prüfen.

    Harald

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    222
    Würde das nicht auch mit nem Spannungsteiler funktionieren?
    Also ein 1k widerstand (evtl. ausrechnen) und ein ntc mit ca. 2k widerstand bei 25 grad. Und dann die Spannung mit nem AD-Port messen.

    mfg God

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.08.2004
    Beiträge
    19
    Hallo,

    nimm doch den Sensor DS18S20, der wandelt im 3pol. Kleintransistorgehäuse die Temperatur digital um , Auflösung 0,5 Grad, dann muss man nichts abgleichen, auch längere Leitungen sind kein Thema.

    Gruss
    A: Arndt

  5. #5
    Wenn NTC, dann darauf achten, dass der Spannungsverlauf-Temperaturverlauf nicht linear ist! Dazu empfehle ich einfach mal ein Datenblatt eines NTCs anzuschauen, da sind passende Schaltungen und Diagramme dabei.
    Spannungsteilerschaltung empfiehlt sich, wenn man mit einem Analogport messen will.
    .:: rot ist blau und plus ist minus ::.

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •