-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Welche Schnittstellen am ATmega16

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    3

    Welche Schnittstellen am ATmega16

    Anzeige

    Hallo ich habe mir eine Platine mit einen ATmega16 aufgebaut. Mein Problem ist jetzt ich bekomme die Programme die ich im AVR-Studio teste und die in der Simulation funktionieren nicht auf den Controller übertragen. Habe es auch schon mit Ponyprog aus probiert. Als Schnittstelle benutze ich eine D-SUB-Buchse 9 Pollig pin 3 geht auf T1out am MAX232 Baustein pin 2 geht auf R1in. T1in geht auf TXD und R1out geht auf RXD. Hat vieleicht einer eine Idee wodran das liegen kann.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    101
    Hallo!

    Welche Pins nutzt du den am Controller? Wenn du Einen Attmega seriell (ISP) proggen willst brauchst du 5 Leitungen

    MOSI
    MISO
    RESET
    GND
    SCK

    Und eine Spannung von 5V

    wenn du einen Atmega über TXD,RXD flashen willst, muss der CPU erst einen Bootloader bekommen

    Schau mal hier:
    http://www.lancos.com/siprogsch.html

    da kannst du Schaltpläne finden

    Gruß
    Jörn

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •