-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: LCD-Display zu verschenken

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2007
    Ort
    34355 Staufenberg
    Alter
    53
    Beiträge
    41

    LCD-Display zu verschenken

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Bastler!

    Ich verschenke hier ein richtig großes LCD mit den Maßen 230*105mm (Display). Der Controller ist der Toshiba T6961B, auf den anderen Chip's steht Toshiba T7777. Wer mir als 1. seine Adresse schickt, bekommt das Display unfrei, d.h. er zahlt das Porto. Das Teil ist locker 10 Jahre alt und war nie in Betrieb. Will bis Freitag den 23.03.2007 18:00 Uhr niemand das Teil haben, fliegt es in den Müll!! Für alle Anfragen nach dem Modul hier eine allgemeingültige Antwort: Ich habe keine Ahnung!


    Gruß Dirk

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    05.07.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    264
    Hallo,

    das scheint mir ein Display aus einem alten Notebook oder ähnlichem zu sein.
    Es sau kompliziert, so etwas anzusteuern. Was ähnliches habe ich selber auch noch hier rumfliegen gehabt, bis es in den Sondermüll gewandert ist.
    Ich habe Monatelang versucht, irgend etwas herauszufinden, wie man so etwas ansteuert und bin zu keiner einfachen Lösung gekommen.
    Pearl hat auch solche Displays im Angebot und da gibt es sogar einen Plan, wie es angesteuert wird. Aber selbst nach diesem Plan ist es nicht einfach, da dazu ein CPLD oder so etwas benötigt wird um das Display an einen VGA-Ausgang anzuschliessen, welches wimre auch noch korrekt programmiert werden muss. So einfach mal zum so basteln ist das wahrscheinlich nicht sonderlich gut geeignet.

    Wenn Du es tatsächlich wegschmeissen willst, dann aber bitte in den Sondermüll oder so und nicht einfach in den Hausmüll

    Florian

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •