-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: VGA Bildschirm

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    224

    VGA Bildschirm

    Anzeige

    Hi,

    Da ich ja nun (nach einem langen akt ) dank eurer Hilfe meine Ps\2 Tastatur zum laufen bekommen hab versuch ich jetzt einen Monitor anzusteueren (VGA).

    Ich hab hier: http://de.wikipedia.org/wiki/VGA_%28Anschluss%29 schonmal eine Pinbelegung gefunden, daraus entnehme ich jetzt schonmal das Pin 5,6,7, 8 und 10 auf GND gelegt werden, 1, 2, 3, 4, 12, 13, 14, 15 an den Prozessor kommen, nur wo kommt Vcc hin? Und am wichtigsten wie könnte ich ihn ansteueren? Auf der Seite steht was von Pixelfrequenzen, also könnt ich mir denken man muss Rot Grün und Blau (1,2 und 3) auf PWM Pins legen, und dann kann man die Farbwerte ansteuern also normale RGB Werte zwischen 0 und 255. Aber wie sag ich dem Monitor wo er das Pixel hinschreiben soll?

    Und letztendlich: Lohnt es sich überhaupt? Ist der Aufwand zu groß und benötige ich viel zusätzliche Hardware?

    Mfg

    Elektronik303

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo Elektronik303!

    Du brauchst gar nicht anfangen, da es unmöglich ist einen analogen VGA Monitor vom uC anzusteuern.

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    224
    Hmm naja ok... muss ich mich wohl mit zufrieden geben

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Ist es zwar nicht, aber bei der Fragestellung fehlen trotzdem 5-10 Jahre Elektronikerfahrung. Wenn Du ganz geschickt googelst, würdest Du Testbildgeneratoren und Telespiele mit PICs finden, die eben doch Monitore und TVs ansteuern können.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    224
    Mhh PIC ist nicht so gut... Lieber AVR Aber mal gucken, wenn nicht muss ich halt mal nach nem Grafik LCD gucken.

  6. #6

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    LEV
    Beiträge
    505
    Hallo,
    lass dich nicht entmutigen!
    Die Erzeugung eines VGA-Signales ist für einen AVR (z.B. Mega8 oder größer) überhaupt kein Problem.
    Auch ohne zusätzliche Hardware.
    Gute Assembler- oder C-Kenntnisse vorausgesetzt.
    Wenn du ein bischen in Google suchst, wirst du auch schnell Beispiele dazu finden.

    Gruß Jan

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    224
    Mhh na dann probier ich mal ein bisschen, ich hab jetzt sowieso einen ATMega32 bestellt, passt ja . Assembler, C nicht so, eher Basic, wird ja auch gehen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    NRW-Bergisches Land
    Beiträge
    311
    Nö, Bascom wird eben nicht gehen.
    Die Synctimings müssen sehr genau stimmen. Da kommt man mit Bascom nicht weit.
    Gruß RePi!


    *** Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht. ***
    *** (Albert Einstein) ***

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.948
    @Elektronic303

    Worum geht es denn ?

    Vollständige Kontrolle über alle Pixel oder reicht auch Text ?

    Bei letzterem schau einfach mal bei TV Terminal rein.
    Gruß
    Ratber

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •