-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: C't Bot oder SOCCER ROBO 915 - BS ?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    Seevetal
    Alter
    28
    Beiträge
    25

    C't Bot oder SOCCER ROBO 915 - BS ?

    Anzeige

    Hallo Liebe Roboter begeisterte. Hier meine Frage

    Ich will mir demnächst ein Soccer Roboter bauen. Denn bald bin ich 18 und habe viel Geld . Habe auch schon ein Asuro. Nur jetzt stellt sich die Frage welchen Roboterbausatz soll ich nehmen? Ich habe schon zwei Tage lang geforscht und bin dabei auf zwei interessante Modelle gestoßen.

    1. FUßBALLROBOTER SOCCER ROBO 915 - BS BILD
    Wenn ich mir den Roboter kaufen würde, würde ich nur das gelbe Grundgerüst verwenden plus Räder und Motoren. Das Controllerboard würde ich nicht verwenden sondern würde mir ein bessers kaufen (Bis:100€). Gibt es überhaupt bei dem Roboter schon ein Schussmechanismus? Hat Jemand Erfahrung mit dem Roboter?

    2. C't Bot BILD
    Als ich diesen Roboter zum ersten mal gesehen habe, hatte ich schon gleich Sabberflecke auf mein Pullover. Auf einem Online-Shop steht das der Roboter 200€ kostet. Ist das wirklich so billig/teuer? Was wird denn alles bei dem Roboter mitgeliefert. Alles was auf dem Foto zusehen ist? Denn es gibt auch verschiedene Erweiterungen die Extra kosten. wie hoch werden die Kosten insgesamt sein wenn ich mir diesen Roboter kaufe? Wie hoch ist der Zeitaufwand bei so einem Roboter?

    MFG Kroate

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von steveLB
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    481
    also
    zu NR1, das erste was ich gedacht habe wo ich den gesehen haben " Gay ?? " , der sieht kaka aus und zweitens würd ich mir den dann nur wegen der Steuerplatine holen, den Plastik-Mist da kannst vergessen.

    zu NR2, der kostet so wie auf dem Bild schon die 200Euro, man bekommt ihn leider nicht billiger, sonst hät ich den auch, alleine die Motoren kosten 40€ das stück, das Ding ist aber stabiler als NR1,
    jedoch sollte man beim Aufbauen drauf achten welche Doku man dann hat, am besten man informiert sich dabei noch im den ctbot Foren. ich habe den schon einmal in einer Laborarbeit zusammengebaut und dann später in einem weiteren Labor eine Gruppe (voller Erstsemester) unterstützt die den 8mal aufgebaut haben und alle funktionieren.
    ein Problem hat er, der Maga8 der drauf verbaut ist, ist schon komplett belegt, das heißt für Erweiterungen wirds eng.

    zu 2 noch ein link zur Kostenrechnung -> http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=20154

    ps. falls dir das Geld zu viel wird , her damit , dann hol ich mir den ctbot

    pss. mein vorhaben ist das ich mir nur die Motoren und vieleicht noch den Rest der Mechanik hol und die Elektronik mit nem anderen Mega aufbau

    Gruß

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    Seevetal
    Alter
    28
    Beiträge
    25
    DANKE für dein Beitrag. Werde mir dann warscheinlich den c't Bot bestellen. Wird schon ein Schussmechanismus mitgeliefert. Will nämlich keine weitere 60€ für ein Schussmechanismus ausgeben. Wenn nicht dann muss ich mir trotzdem ein kaufen

    MFG Kroate

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    Seevetal
    Alter
    28
    Beiträge
    25
    Frage nochmal ganz LIEB. Hat das Paket auch einen Schussmechanismus? Wieviel wiegt der Roboter nachdem man ihn zusammengebastelt hat?

    MFG Kroate

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.06.2006
    Ort
    Schriesheim
    Alter
    30
    Beiträge
    478
    Der c't-Bot hat keinen Schussmechanismus eingebaut, da er einfach nicht nur für Fußball geplant ist. Sowas kannst du dir aber selber basteln, gibt ein paar, die das schon gemacht haben... (such/frag einfach in den entsprechenden robocup /Soccer - Threads


    Bin so schlecht im schätzen... 400-500g würd ich ma tippen???

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2006
    Ort
    Bonn
    Alter
    26
    Beiträge
    137
    wie viele motoren/Sensoren kann man denn am C#t Bot anschließen
    -

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    Seevetal
    Alter
    28
    Beiträge
    25
    So habe jetzt ein Schussbauteil gefunden (Kicker). Kostet 69€ und ist bei QFix im Handel.



    Außerdem gibt es einen Dribbler. Finde ihn jedoch für 150€ zu teuer. Oder nicht?



    MFG Kroate

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.06.2006
    Ort
    Schriesheim
    Alter
    30
    Beiträge
    478
    Unverschämt ist kein Wort dafür...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von steveLB
    Registriert seit
    24.10.2005
    Beiträge
    481
    @ nighthawk ,
    2 motoren sind ja schon angeschlossen und ein port ist noch für ein servo reserviert , sonst wenn du die platine erweiterst kannst du so viele anschließen wie deine erweiterun zulässt

    @Kroate
    alles von qfix ist preislich gesehen arg gesaltzen für nen hobby, da gibts zu den qfix preisen und eine diskussion darüber ein thread

    gruß

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2006
    Ort
    Bonn
    Alter
    26
    Beiträge
    137
    wie viel würde das kosten 4 motoren oder mehr zusätzlich anzu schließen und wie viele sensoreingänge steh zur verfügung, für das projekt, dass ich damit plane brächte ich 6 fototransistoren (umgebungslicht messen) ultraschallsensor, kompasssensor und 4 berührungssensoren. was ist davon schon dabei und was müsste ich erweitern, lassen sich überhaupt so viele Sensoren anschließen?
    -

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •