-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Taster am ADC4 beim ASURO

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.03.2007
    Alter
    48
    Beiträge
    33

    Taster am ADC4 beim ASURO

    Anzeige

    Hallo. Bin neu hier und beschäftige mich seit kurzem mit den netten kleinen ASURO.
    Man kann ja den kleinen stark erweitern I2C dann mit Ultraschall u.s.w u.s.w!
    Aber ich habe mir mal die Frage gestellt, ob man den ADC4 erweitern kann.
    An dem ADC4 wo die Mikroschalter sind, werden doch nur 6 Bit genutzt (6 Taster).
    Hat sich schon mal jemand damit beschäftigt, ob man noch weitere Taster oder Sensoren anschließen kann?!
    Der ADC4 hat doch, so weit ich es verstanden habe, aber 10 Bit oder?
    Wäre es nun möglich, durch Anhängen von weitern Widerständen (128K; 256K; 512K) den ADC mit weiteren Tastern oder Sensoren zu erweitern.
    Mann müsste dann wohl zwischen R30 und R23 Auftrennen.

    Bin mal ganz gespannt.

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.367
    Einen Spannungswert mit 6 bit Auflösung wird man grob geschätzt mit Widertständen mit einer Toleranz von 1,6% treffen. Die Schaltung sehr viel geanuer zu realisieren ist wohl nur mit einigem Aufwand möglich.
    Manfred

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •