-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Logische Schaltung und Schaltplan von einem Ampel Kreuzung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    5

    Logische Schaltung und Schaltplan von einem Ampel Kreuzung

    Anzeige

    Kann mir bitte jemand helfen,
    ich brauch eine Logische Schaltung und Schaltplan von einem Ampel-Kruzung.Es sollten 2 Ampel sein mit jeweils rot-gelb-grün.Wenn eine Ampel auf rot ist,dann sollte die andere auf grün sein und es sollte einfach wie eine normale Ampel Kreuzung funktionieren.

    Ich bedanke mich jetzt schon für eure Hilfe!!!
    Vielen Dank
    Bitte an meine Adresse schicken!!(erdogan_hueseyin@hotmail.com)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    544
    @Freak1989: Auf die Gefahr hin, daß ich mich wiederhole:
    Hier werden keine Hausaufgaben erledigt... du musst schon ein paar Ergebnisse rüberwachsen lassen, damit man dir Hilft.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    89
    hallo,

    ich habe leider deine frage / aufgabenstellung leider nicht verstanden! eine kreuzung hat doch mindestens 4 ampeln - ohne fussgänger, also nru für die autos - oder nicht? aber du sprichst von nur 2! und was meinst du mit einer logisches schaltung? was genau möchtest du haben?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    544
    @Jaipur:
    Aber bei einer einfachen Kreuzung werden je zwei Ampeln immer identisch angesteuert... also hat man quasi 2 Ampeln die zu steuern sind.
    Und mit logischer Schaltung meint er ein Schaltnetz aus UND,OR,NAND, etc...
    sowas ist eine beliebte Anfängeraufgabe in technischen Berufen.

    Gruß,
    SIGINT

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    89
    @SIGINT: ich glaube nicht sooo ganz identisch, denn eine ist doch länger auf grün, oder?

    [edit]
    wenn ja, dann kann ich die ampel lampen auch nicht zu 100 prozent auf das gleiche ausgangssignal legen, weil länger grün, später orange, kürzer rot. entweder zusätzliche ausgangs signale oder zusätzliche hardware sponsern... und wenn nein, dann einfach die ampel lampen doch auf das gleiche ausgangssignal legen ;)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Aachen
    Alter
    28
    Beiträge
    718
    So wie ich es verstanden hab ist es nur:

    Do
    'Rotphase
    Ampel1_Gruen = 0
    Ampel2_Rot = 0
    Ampel1_Rot = 1
    Ampel2_Gruen = 1
    Wait 1

    'Gelbphase
    Ampel1_Rot = 0
    Ampel2_Gruen = 0
    Ampel1_Gelb = 1
    Ampel2_Gelb = 1
    Waitms 200

    'Grünphase
    Ampel1_Gelb = 0
    Ampel2_Gelb = 0
    Ampel1_Gruen = 1
    Ampel2_Rot = 1
    Wait 1

    Loop

    So in etwa.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.12.2004
    Beiträge
    89
    z = zustand
    R = Ausgang ROT
    O = Ausgang Orange
    G = Ausgang Grün

    Code:
    Z	R1 O1 G1  R2 O2 G2
    
    1	1 0 0  1 0 0	// alles auf rot
    2	1 1 0  1 0 0	// straße 1 auf die plätze
    3	0 0 1  1 0 0	// straße 1 auf geht's
    4	1 0 0  1 0 0	// alles auf rot
    5	1 0 0  1 1 0	// straße 2 auf die plätze
    6	1 0 0  0 0 1	// straße 2 auf geht's
    die zustände 1 und 4 sind gleich UND die zustände 2 und 3 sind gleich der zustände 5 und 6 - allerdings sind diese an den ausgängen vertauscht, nach dem zustand 6 geht es im zustand 1 weiter. als übergangsbedingung zwischen den einzelnen zuständen müsste ein timer eingestellt werden. hier könnte man sich zu eigen machen das die oben genannten zustände mehr oder weniger gleich sind.

    bei vier ampeln müsste diese "eine" ampel länger auf grün bleiben, und da es von grün auf rot nur ein zustand sind, kommt dann für diese eine ampel - eine seite der straße hat ja länger grün - ein neuer zustand hinzu. und pro ampel muss mit drei neuen ausgängen gerechnet werden.

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    5
    Ich meins so:
    Rot_Nord: 1
    Orange_Nord: 0
    Grün_Nord:0

    Rot_West:0
    Orange_West:0
    Grün_West:1

    und dass sollte wie eine normale Ampelsteuerung funtionieren.Ich brauche eine logische Schaltung.Ich habs probiert mit Frequenzteiler,aber geht nicht.Habt ihr eine bessere Idee???

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •