-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: M-Unit v2.0: Wer hat sie schon?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187

    M-Unit v2.0: Wer hat sie schon?

    Meine nagelneue CC-M-Unit 2.0 ist da! J u h u u u u u !

    \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/ \/

    Hat sonst noch wer eine, oder bin ich der Einzige, der die Ehre bisher schon hatte?

    Für alle, die Fragen zur neuen M haben, bin ich nartürlich da...


    Matthias

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    96
    Glückwunsch, dann ist der heutige Tag ja gelaufen

    Wenn zur M-Unit eine CD mitgeliefert wird, dann könntest Du mal nachsehen, ob das Handbuch auf der CD ausführlicher ist, wie die 37 Seiten, die auf der Support-Page zu finden sind.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Da sind nur so kleine heftchien dabei... auf der CD ist nur der Basic-interpreter.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Also was Praktisch an der neuen M ist, ist, dass die Pinbezeichner aufgedruckt sind.

    Es gibt aber ein misteriöses pinnchen, dass zwar mit ner leiterbahn verbunden ist, aber nirgends bezeichnet ist... weiss jemand von euch was es ist? Ich guck mal im schaltplan des Applicationboards nach. Vielleicht ist es dort angeschlossen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Also ich hab's gefunden, weiss aber nicht, wass es bedeutet...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken pin32.jpg  

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    "external clock" wäre naheliegend

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Ich meinte damit auch, was man damit anstellen könnte...

  8. #8
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Den Clock von extern zuführen für
    Präzisionsanwenungen
    oder zur Synchronisation im System.
    ggf auch herabsetzen zur Leistungseinsparung
    oder für (aber nicht bei C-Control) Overclocking mit Extrakühlung nach Spezifikation im eingeschränkten Temperaturbereich.
    Manfred

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Freiberg
    Alter
    55
    Beiträge
    237
    Zitat Zitat von fzehner
    Glückwunsch, dann ist der heutige Tag ja gelaufen

    Wenn zur M-Unit eine CD mitgeliefert wird, dann könntest Du mal nachsehen, ob das Handbuch auf der CD ausführlicher ist, wie die 37 Seiten, die auf der Support-Page zu finden sind.
    Gib mr bitte mal einen Link zu Supportseite, ich Suche schon seit Tagen, wo man ausführlichere Infos herbekommt.

    Danke, Gruß

    Torsten

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.02.2004
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    29
    Beiträge
    222
    <p align="center">+++ Lerne die Regeln, dann weißt du, wie man Sie richtig bricht +++</p>

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •