-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Servos ansteuern

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    26
    Beiträge
    188

    Servos ansteuern

    Anzeige

    Wie steuert man mit dem RN-Control 1.4 2 Servos über PWM an?
    Ich würde das so machen:
    + und - der Servos je an die zwei Motorregler die auf dem Board integriert sind, die zwei Leitungen für PWM einfach an zwei freie I/Os hängen.
    Geht das so, kann ich mit dem Controller dann die Spannung der Motorregler einstellen(idealerweise auf 6V)?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Hast du schon mal auf das Wort Servo geklickt?
    Da ist ein Codeausschnitt dabei, mit dem man ohne Probleme bis zu 14 Servos ansteuern kann.
    GND des Servos an GND des Boards
    VCC des Servos an VCC des Boards
    Signalleitung des Servos an einen I/O des Boards.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    26
    Beiträge
    188
    Und wie sieht es mit der Spannung der Motorregler auf dem Board aus?
    Kann man die per Programm ändern?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Also die Servos kannst du nicht über eine bestimmte Spannung steuern. es sei denn, du nimmst die ganze Elektronik raus und verwendest die Servos als 360°Motoren.

    Die Spannung, mit denen du Motoren am Motortreiber betreiben kannst, kannst du über PWM ändern.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    26
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von Jon
    Also die Servos kannst du nicht über eine bestimmte Spannung steuern.
    Schon klar, aber an + und i der Servos muss bei meinen Servos 6V anliegen, ich will das Board aber z.b. mit 12V versorgen. Kann ich jetzt die Spannung der auf dem RN-Controll integrierten Motorregler per Programm ändern oder muss ich mit Widerständen arbeiten?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Seit wann brauch ein Servo 6Volt?
    Du kannst du Spannung mit dem Motortreiber erzeugen, aber das würde ich nicht machen, da das Bauteilverschwendung ist.
    Über einen Widerstand geht das nicht, da der Servo nicht immer gleich viel Strom zieht.
    Versuche mal den Servo mit 5Volt zu betreiben. Sollte gehen. Der Servo verliert nur ein bisschen an Kraft.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    26
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von Jon
    Seit wann brauch ein Servo 6Volt?
    Die Servos bringen bei 6V mehr Kraft und sind schneller, deshalb.
    Zitat Zitat von Jon
    Du kannst du Spannung mit dem Motortreiber erzeugen, aber das würde ich nicht machen, da das Bauteilverschwendung ist.
    Wenn ich die Motortreiber gar nicht benutze ist es genauso Bauteilverschwendung...
    Zitat Zitat von Jon
    Versuche mal den Servo mit 5Volt zu betreiben. Sollte gehen. Der Servo verliert nur ein bisschen an Kraft.
    Woran denn?!?
    Wo am RN-Controll liegt diese Spannung an? natürlich entsprechend Belastbar ich denke die Servos ziehen schon einiges.
    Aber auf meine eingangs gestellte Frage hat immer noch keiner geantwortet:
    Kann man die Spannung die an den Motortreibern anliegt vom Programm aus ändern bzw. festlegen?
    Dann wäre es ganz einfach:
    Motortreiber je auf 6V, GND und VCC dort anschließen und PWM an einen freien I/O Port.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Zitat Zitat von Nr. 5
    Zitat Zitat von Jon
    Du kannst du Spannung mit dem Motortreiber erzeugen, aber das würde ich nicht machen, da das Bauteilverschwendung ist.
    Wenn ich die Motortreiber gar nicht benutze ist es genauso Bauteilverschwendung...
    Stimmt auch wieder.

    Zitat Zitat von Nr. 5
    Woran denn?!?
    Wo am RN-Controll liegt diese Spannung an?
    Ja. Nach den Spannungsregler.
    sonst wäre der ATMega schon längst abgeraucht.

    Zitat Zitat von Nr. 5
    natürlich entsprechend Belastbar ich denke die Servos ziehen schon einiges.
    Aber das hält der Regler aus. Servos ziehen nicht mehr als 800mA. Die Servos, die ich verwende, ziehen maximal 300mA.

    Zitat Zitat von Nr. 5
    Aber auf meine eingangs gestellte Frage hat immer noch keiner geantwortet:
    Kann man die Spannung die an den Motortreibern anliegt vom Programm aus ändern bzw. festlegen?
    Indirekt schon. du musst nur verschiedene RWM-Werte im Programm ausprobieren und dann ohne den servo anzuschließen die Spannung messen.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    26
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von Nr. 5
    Aber auf meine eingangs gestellte Frage hat immer noch keiner geantwortet:
    Kann man die Spannung die an den Motortreibern anliegt vom Programm aus ändern bzw. festlegen?
    Indirekt schon. du musst nur verschiedene RWM-Werte im Programm ausprobieren und dann ohne den servo anzuschließen die Spannung messen.
    [/quote]
    Ich dachte die Spannung an den Motortreibern bleibt immer Konstant und man steuert den Motor dann über die Länge der Impulse?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Beim Motortreiber nicht.
    Der setzt die Impulse in eine Spannung um.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •