-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: RS232 mit Soundkarte monitoren?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    22

    RS232 mit Soundkarte monitoren?

    Anzeige

    Hi,
    bevor ich das mache wollte ich zur Sicherheit doch nochmal fragen:

    Ich würde gerne mit einem Soundkarten Oszilloskop sehen was über den Com-Port läuft.

    Dazu würde ein eine einen einfache Spannungsteiler Schaltung benutzen s.d. die +/- 12V vom Com Port in +/- 1V an Line in umgesetzt werden. z.B. 12kOhm / 1kOhm

    Ist das eine gute Idee?

    Die Zeitliche Auslösung sollte je auf Jeden Fall reichen (9600 Baud vs. 44/96 kHz)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo sonium!

    Deine Idee mit dem Spannungsteiler finde ich sehr gut. Von der Bandbreite scheint es auch i.O. zu sein, da Rechteck signal mit 9600 Hz min. 96 kHz braucht.

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    NRW-Bergisches Land
    Beiträge
    311
    Wieso denn mit der Soundkarte?
    Ist doch viel praktischer mit einem weiteren Comport machbar.
    Da muss mann auch keine Impulse zählen.
    Ein schickes Terminalprog ist unter Docklight.de zu finden.
    In der Help ist auch die Anleitung für ein Monitorkabel.
    Mit 2 Lausch ports kann mann dann schön als ASCII, Hex oder Dec sehen was zwischen beiden seiten übertragen wird.
    Gruß RePi!


    *** Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht. ***
    *** (Albert Einstein) ***

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    22
    Naja. ich dachte mir je grundlegender die Diagnosemöglichkeit ist, desto besser erst mal. Klar, wenn 's erst mal läuft ist natürlich die Com-Port selbst erste Wahl. Das Programm von dir scheint aber leider für Windows zu sein.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    987
    hm kein windows wie wehre des dan mit minicom?
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    22
    So, irgendwie scheint das mit dem Spannungsteiler nicht zu klappen. Ich hab jetzt 300 und 30 kOhm. Mein Verdacht ist, dass quasi überhaupt kein Strom fließen darf. Evtl ist das ein Problem meines USB nach Seriell Adapters. Gibt es ne andere Möglichkeit Spannungen um zu setzen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •