-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: welcher Controller

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    205

    welcher Controller

    Anzeige

    Hallo

    Ich hätte gleich mal mehrere Probleme/Fragen. Es geht mal wieder um meinen Fußballroboter.

    1. Ich möchte für meinen Omniantrieb einen eigenen Controller einsetzen, der die Motoren steuert. Er würde die aktuelle Radumdrehung von Impulsgebern am Motor bekommen. (neue Faulhabermotoren mit integriertem Impusgeber). Und sollte dann meine Motoren mit einem PID-Regler nachregeln.
    Jetzt Suche ich einen AVR der mindestens 3 16bit PWM Signale erzeugen kann und außerdem schnell genug ist alle drei Motoren exakt zu steuern. Welchen Controller könnte ich da nehemen? (sollte natürlich auch nicht zu teuer sein)

    2. dieser Motorcontroller soll von meinem Hauptcontroller (RN Mega2560 Modul) gesteuert werden. d.h. er bekommt eine Richtung vorgegeben und steuert dies dann selbstständig. Wie verbinde ich die Controller am besten miteinander? per I2C oder was gibt es da für Möglichkeiten?

    3. dann hab ich mal noch eine Frage zur Servoansteuerung. Ich hab gelesen, dass ein Servo ein Signal von 1ms-2ms Länge und dazwischen eine Pause von etwa 20ms bekommt. Wie würdet ihr das umsetzen? Soll ich das per PWM Signal machen oder besser mit einem Timer und Interrupts bei Timer Overflow und damit das Signal erzeugen?

    schon mal Danke für eure Antworten!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    390
    AVR finden ist einfach:
    http://www.atmel.com/dyn/products/pa...&Direction=ASC
    Mega8 ist Standard und billig

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von robocat
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    935
    hat aber keine 3 16bit PWMs. zumindest nicht hardwaremässig.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    390
    warum steht dann in der Atmel Tabelle in der Spalte PWM 3 ?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    544
    @steg14:
    Timer2 kann nur 8bit... aber 3PWM ist schon richtig

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    205
    genau das ist das Problem, sonst hätte ich mir auch den Mega8 geholt. Ich hätte aber gerne mindestens 10bit für das PWM Signal um da genaugenug regeln zu können. Kennt niemand einen AVR der sowas hat?
    Mein Mega2560 hat das, aber wär mir vielleicht etwas zu überdimensioniert nur für die Motorensteuerung noch ein Mega2560er Board zu bauen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •