-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Welche Diode bei USB Programmer

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    174

    Welche Diode bei USB Programmer

    Anzeige

    Hi,
    ich wollten den USB-Programmer von www.fischl.de nachbauen.
    Jetzt sehe ich im Schaltplan 2 Dioden: D1/D2
    Ich weiß nur nicht was das für welche sind (3v6).
    Und muss ich die beiden VCCINT verbinden?

    MFG PcVirus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    26
    Beiträge
    870
    Das sind Leuchtdioden, eine grüne und ne rote, gibt es (hauptsächlich) in 3mm und 5mm.
    MfG Christopher \/


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    174
    Die D1 und D2?
    Ist nicht LED1 und LED2 nur eine LED?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    D1 und D2 sind Z-Dioden (zu erkennen am abgewinkelten Kathodenbalken im Schaltsymbol), die dort zur Spannungsbegrenzung eingesetzt werden. Es werden Z-Dioden mit einer Zenerspannung von 3,6V gebraucht, der genaue Typ ist nebensächlich.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    174
    Ok. Danke.
    Müssen die VCCINT Leitungen verbunden werden, wenn nicht, wo müssen sie hin?

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.12.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    57
    Es funktioniert auch ohne die Z-Dioden, dann liegen so ca 4V an, statt der laut USB-Spezifikation erlaubten 3,3V. Wird aber nichts schaden, wenn du sie reinmachst, hab sie nur selbst in meiner Version noch nicht mit drin.

    VCCINT musst du auf jeden Fall verbinden und zwar damit, wo nochmal VCCINT steht (also beim Wannenstecker und beim Jumper). Wenn du den Jumper setzt, kannst du auch Systeme ohne angelegte Versorgungsspannung programmieren. Ist manchmal ganz praktisch, funktioniert aber nur bei 5V. Wenn du es nicht brauchst, kannst du's auch einfach weglassen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    174
    Kann man die +5V und GND auch direkt aus dem USB-Stecker entnehmen?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Die +5V des µC kommen ja schon vom USB. Um die eigentliche Zielschaltung damit versorgen zu können, muss diese ein paar Bedinungen erfüllen. Sie Darf zB nicht zu viel Strom ziehen, bei USB maximal 200mA; teilweise auch weniger. Kommt eben drauf an, was sonst noch an deinem Hub hängt bzw. was das Hub zulässt.

    Wenn für die Zielschaltung ne eigene Spannungsversorgung vorgesehen ist, sollte man auf jeden Fall die Spannungen mit Dioden gegeneinander sichern, so daß gilt

    VCCINT >= VCC_ZIELSCHALTUNG
    VCC_SPANNUNGSVERSORGUNG >= VCC_ZIELSCHALTUNG

    ausserdem die ISP-Signale mit Widerständen von der Zielschaltung entkoppeln, wenn VCC_ZIELSCHALTUNG von den +5V abweicht!
    Disclaimer: none. Sue me.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    174
    Ich habe die Schaltung jetzt aufgebaut und den Mega8 mit Bascom geflasht.
    Wenn ich den M8 in meiner Schaltung nicht drin habe, dannn kommt bei Windows "USB-gerät wurde nicht erkannt", wenn ich aber den M8 eingesteckt habe, dann kommt gar nichts.
    Bei den Fusebits habe ich External XTAL ausgewählt (das letzte) war das richtig für einen externen Quarz oder hätte ich External Clock nehmen müssen?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    174
    Von Windows wurde er jetzt richtig erkannt.
    Hat eine Leitung gefehlt...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •