-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: CMUCam2 Problem mit Servoansteuerung, starkes Schwingen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    31
    Beiträge
    578

    CMUCam2 Problem mit Servoansteuerung, starkes Schwingen

    Anzeige

    Hallo!
    Ich habe heute von Roboterteile eine Halterung für meine CMUCAM2 bekommen.
    Natürlich habe ich die Kamera gleich dran gebaut.
    Für die Bewegung der Kamera verwende ich zwei 5€ Servos von Conrad, die ich noch da hatte.
    Prinzipiell funktioniert es zwar, jetzt kommt das Aber:
    Die Servos stehen ganz nur ganz selten still.
    Sie zappeln immer wie verrückt hin und her.
    Das hat zur Folge, dass die Servos warm werden (ich habe dann zur Sicherheit den Test abgebrochen), außerdem wackeln sich sämtliche Schrauben locker.
    Auch ich selbst bin schon Opfer der Kamera geworden, mein Finger war dazwischen, als die Kamera mal wieder ausgetickt ist.
    Beruhigende Worte haben leider nix gebracht.
    Das Problem tritt auch auf, wenn ich die Positionen der Servos manuell in der GUI setze. Man sieht zwar deutlich, wie die Kamera sich hoch und runter bzw. seitlich dreht, aber dieses zittern ist immer drin.

    Jetzt die Frage, was mache ich falsch???
    Liegt das an den billig Servos von Conrad, sind die nicht genau genug, um ihre Position zu erreichen?



    MfG ACU
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    205
    Hallo

    was für Conrad Servos hast du denn gekauft? Die in Standart-Größe funktionieren bei mir ohne Probleme. (sowohl an der RC-Anlage als auch am Mikrocontroller).
    Die Mini-Servos sind allerdings sch... (<-- meine Erfahrung). Richtig still stehen sie nur ganz selten. Allerdings ist das bei mir mehr ein vibrieren als ein richtiges hin und her wackeln. Ich würd daher eher mal vermuten, dass irgendwas mit der ansteuerung nicht stimmt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    31
    Beiträge
    578
    Ich habe die normalen Standard Servos.
    Als ich sie über den SD20 mal dranhatte, gingen sie auch anstandslos.
    Aber jetzt halt immer hin und her.


    MfG ACU
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Als erstes würde ich die Versorgungsspannung der Servos mit ein paar 1000µF stabilisieren. Wenn es gelingt kann man die Kondenstoren auch reduzieren.
    Manfred

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    31
    Beiträge
    578
    Hallo Manf!
    Das mit dem Kondensator werde ich nachher nochmal ausprobieren.
    Ich habe eben mal ein kleines Video gemacht.
    Man sieht das Problem auf dem Video leider nicht so gut, dafür hört man, wie der Servo immer hin und her vibriert.
    Video


    MfG ACU
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    31
    Beiträge
    578
    Hallo!
    Ich bin jetzt etwas weiter gekommen.
    Ich versorge die Servos jetzt über den externen Anschluß, dass starke Rucken ist jetzt weg.
    Außerdem habe ich mir jetzt hochwertigere Servos für 10€ das Stück gekauft.
    Die für 5€ sind nicht so toll, ziemlich ungenau.
    Ich kann jetzt über die GUI die Servos super positionieren.
    Was nach wie vor nicht so toll funktioniert ist das automatische schwenken.
    In den Filmen sieht das so einfach aus, aber bei mir klappt es leider nicht so gut .


    MfG ACU
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •