-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ADC Grundschaltung mit AVR

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    9

    ADC Grundschaltung mit AVR

    Anzeige

    Hallo,

    pobiere jetzt auch schon ein paar tage mit dem Atmega32 herum.
    Was ich einfach nicht ganz versteh ist der ADC. könnt mir vielleicht mal jemand ne grundschaltung aufzeichnen in der ich am ADC die Spannung messe?

    Versteh z.b nicht warum ein Spannungsteiler davor sollte?

    Gruß

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    Versteh z.b nicht warum ein Spannungsteiler davor sollte?
    ...den brauchst Du nur, wenn die dortige Eingangsspannung höher werden soll, als die Referenzspannung.


    Schönes Beispiel :
    http://www.avrprojects.net/articles.php?lng=en&pg=74
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    9
    also wenn ich 5V Referenz / 5V Betriebspannung habe kann ich ohne Teiler direkt in den ADC?

    Beispiel wenn ich mit dem RN-Control die spannung eines 2ten Stromkreisen überwachen will. (ist ne kleine selbstgebastelte LED Kette
    mit 2 1,5V Batterien als Stromversorgung) könnte ich ohne Widerstand in den ADC?

    Gruß

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    also wenn ich 5V Referenz / 5V Betriebspannung habe kann ich ohne Teiler direkt in den ADC?
    ...solange Du dann halt nicht über 5V kommst - genau !
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •