-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: einsteiger tutorial gesucht!!!

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    44

    einsteiger tutorial gesucht!!!

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hi leute!
    Suche verzweifelt ein brauchbares einsteiger tutorial, das mir am besten schritt für schritt (learning by doing!) aufzeigt wie ich meinen ersten roboter selber basteln kann! leider bin ich bis jetzt nur so auf blabla-tutorials gestossen! theoretische kenntnisse habe ich als student der elektrotechnik gute bis sehr gute, nur happert es jetzt ein wenig an der praktischen ausführung! ok bitte hleft mir!
    gruess!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von robocat
    Registriert seit
    18.07.2006
    Beiträge
    935
    wo ist dein problem? wenn du student bist, solltest du doch in der lage sein, dir selber zu überlegen, was du erreichen willst, wie es evtl umsetzbar wäre, was du dazu brauchst, und welches knowhow noch fehlt.

    als fertiger etechnik dipl-ing kannst auch schlecht in nem forum fragen, wie man ein projekt realisiert. bissl genauere angaben zu vorstellungen/zielen wären zumindest schon empfehlenswert. ansonsten kauf dir n asuro-bausatz.

    offtopic: ich hasse werbung, aber das hier ist ganz süß:
    http://www.youtube.com/watch?v=Wv0Ad...elated&search=

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.12.2006
    Beiträge
    447
    Komm zu mir an die Schule und mach Robotik

    Da zahlen die dier sogar den 250€ teuren Crash Bobby
    Diese Signatur wurde unter der GPL veröffentlicht.
    Klau was aus meiner Signatur und du bist tot!

    www.twitter.com/skgrobotics

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.366
    Woran fehlt es? Mechanik, Elektronik, Controller?
    Hier ist etwas zum Controller:
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...leicht_gemacht

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Einhausen
    Alter
    61
    Beiträge
    674
    Ich denke, dass Dir die Programmierung in C oder gar Assembler Probleme machen könnte. Vielleicht ist es dann am besten, Du beschaffst Dir einen ASURO (Bausatz oder fertig) und fängst mit WinAVR an zu programmieren.
    Schau Dir mal das Handbuch an. Da findest Du alle Bereiche: http://www2.produktinfo.conrad.com/d...er_Roboter.pdf
    Wenn Du den ASURO voll beherrschst, kannst Du mit einem Controller-Board von hier einen eigenen "MyASURO" bauen. Auf jeden Fall nur kleine Schritte machen, sonst fällt man auf die Nase bzw. verliert die Kraft, denn ein sinnvolles Projekt wird man hobbymäßig sowieso nicht realisieren. Es geht also darum, das, was man macht, möglichst komplett zu verstehen. "festina lente" wie der Lateiner sagt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •