-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: RN-MotorControl Rs232 baudrate

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.10.2005
    Ort
    Groitzsch
    Alter
    34
    Beiträge
    24

    RN-MotorControl Rs232 baudrate

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ich verwende schon erfolgreich den RN-MotorControl. Nun ist bei mir die Frage aufgekommen ob man auch die Baudrate für die RS232 Schnittstelle ändern kann.
    Bei der Befehlsliste befindet sich leider kein geeigneter Hinweis dafür.

    Ist es möglich?

    Gruß visualman

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    Nein, fest auf 9600 Baud eingestellt!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.10.2005
    Ort
    Groitzsch
    Alter
    34
    Beiträge
    24
    Schade,

    würde eine höhere Baudrate den uC zu sehr belasten(i2c,Encoder...)

    DAnke

  4. #4
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.990
    Blog-Einträge
    1
    Kann ich nicht sagen, es wurde nie eine andere ausprobiert weil 9600 Baud oft bevorzugt verwendet wird. Vermutlich könnte man die noch etwas erhöhen. Werde es bei Gelegenheit mal testen, vielleicht später mal bei einem Firmware Update.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.10.2005
    Ort
    Groitzsch
    Alter
    34
    Beiträge
    24
    Bei 16Mhz wäre ja theoretisch viel mehr möglich.

    Aber mit 9600 Äpfel kommt man auch klar.

    Supi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •