-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Odometrie geht nicht

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    26
    Beiträge
    9

    Odometrie geht nicht

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    meine Reflexlichtschranken für die Odometrie funktionieren nicht.
    Beim Selbsttest haben sie noch einwandfrei funktioniert.
    Da jemand (*Reusper*)meinen ASURO ohne Tischtennisball auf Sandstein fahren gelassen hat,

    (Logisch das dann die Foto-Transistoren auf der Unterseite im Eimer
    wahren.) musste ich sie austauschen und hab dabei die Platine geröstet.
    (Entschuldigung:
    Man kommt da so schlecht ran)

    Kann es sein das deshalb die Odometrie nicht mer geht?
    Ich habe es auch schon mit gedownloadeten Programmen versucht.

    Bei den Programmen hat sich der ASURO einfach im Kreis gedreht obwohl er damit geradeaus fahren hätte sollen.

    Die Linien folge Sensoren gehen übrigens auch nicht mer, genauso wenig wie das FrontLED.

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    tja... den asuro auf sandstein fahren zu lassen, ist mit und ohne ball schlecht.
    aber wenn du die platine geröstet hast, is schlecht. könnte sein dass du einige widerstände erwischt hast, dann geht nix mehr.
    Ich glaub da kann man nicht mehr richtig helfen... versuch, laut schaltplan (ende der anleitung) mit drahtbrücken möglichst viel wieder herzustellen. kann nur besser werden.
    kleinschreibung ist cool!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    26
    Beiträge
    9
    Danke für die Info,

    ich hab nicht die ganze Platine gegrillt. Es sind nur noch 4 Kontakte beschädigt.
    Die 2 Kontakte des FrontLED's sind auf der Oberseite ab,
    und auf der Unterseite ist der Belag auf der Platine ab.

    Die Leiterbahnen von R9 und R14 sind Aufgekratzt. Ich musste sie mit einer Cutterklinge auseinander Futzeln.
    Ich weiss immer noch nicht ob sie sich berühren (Mann kann das nicht richtig sehen.) oder sich überhaupt berühren dürfen.

    Alle anderen Schäden sind behoben.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.04.2004
    Ort
    München
    Alter
    29
    Beiträge
    288
    Also ob die sich berühren dürfen kannst du denk ich mal einfach in dem Schaltplan des Asuros nachgucken (der is doch auf der beigelegten CD dabei oder?)
    Und ansonsten könntest du ja einfach mal Bilder von deinem unglück posten, dann könnte man die Wohl besser Helfen.
    Beschreibung meiner 8 Roboter unter: http://www.j-robotics.de

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.02.2007
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    26
    Beiträge
    9
    jetzt is keine hilfe mernötig ich hab einfach nen neuen ^^

    aber trotzdem thx
    ihr seid super
    Nicol@i

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •