-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: ATmega8 und WinAVR: Einsteigerfragen zu Einstellungen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    22.02.2007
    Ort
    Delitzsch
    Alter
    34
    Beiträge
    6

    ATmega8 und WinAVR: Einsteigerfragen zu Einstellungen

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe mir das Atmel Evaluations-Board V 2.0 von Pollin gekauft und
    benutze ein ATmega8. Zum Übersetzen und Übertragen der Programme dacht
    ich PonyProg und WinAVR zu verwenden.
    Die Kommunikation mit PonyProg ist kein Problem, das hat alles geklappt.
    Nur mit den Einstellungen, der MakeFile, den FuseBits,.... komme ich
    nicht klar. Ich habe schon mehrere Beiträge darüber gelesen aber weiß
    nicht so richtig weiter.
    Was muss ich jetzt alles machen um den µC was machen zu lassen.
    Vielleicht mit Testprogramm zum Starten und Bildern zu den
    Einstellungen.
    Ich hoffe es kann mir jemand weiter helfen.

    Gruß Stefan

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Beispielprojekte gibt's mit der WinAVR-Distribution und
    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...LED_blinken%29

    Für Bilchen vom Pony guckst du bei Scott-Falk Hühn

    http://s-huehn.de/elektronik/avr-prog/avr-prog.htm
    Disclaimer: none. Sue me.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •