-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RN-Controller zu wenige Impulse

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.10.2005
    Ort
    Groitzsch
    Alter
    34
    Beiträge
    24

    RN-Controller zu wenige Impulse

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe den RN-Controller gekauft.

    Beim durchlesen der Dokumentation ist mir aufgefallen, dass ich nur ein Byte für die Encoder übermitteln kann. Mein Motor hat aber 360 Markierungen pro Umdrehung.

    Wie kann ich dem RN-Controller die 360 Impulse beibringen.

    Könnte ja die hälfte nehmen und dann einfach die Impulse hochrechen aber vielleicht wisst ihr ne andere Lösung.

    Achso: Ich will die Firmaware verwenden.

    Grüße

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.989
    Blog-Einträge
    1
    Da bringst du einiges durcheinander. Du meinst vermutlich das das Beispielprogramm des Sensors nur Pin des Sensors auswertet.
    Das reicht bei diesem Sensor auch völlig aus, denn der Pin liefert bei jedem Strich ein Impuls. Somit muss man die nur zählen und mal 360 nehmen.
    Beide Bit´s braucht man nur wenn man auch die Richtung auswerten will. Letzteres ist aber selten notwendig da man die Richtung ja selbst vorgibt und somit weiss. Aber das ginge natürlich auch mit RN-Control, man müsste dann nur anderes Programm schreiben.

    Gruß Frank

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.10.2005
    Ort
    Groitzsch
    Alter
    34
    Beiträge
    24
    Hallo Frank,

    du hast recht aber ich meine eigentlich den RN-Motorcontrol. sorry. Den Motor habe ich vergessen. Das führt natürlich zu Verwechslungen.

    Die Auswertung übernimmt ja der Controller, darum brauch ich mich folglich nicht mehr kümmern.

    Nun hängt es an der Konfiguration?

    Ich habe ein Encode mit 360 Impulse/U und der RN-Motorcontrol kann nur bis 256

    gruß

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •