-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Analogeingang Mittelwert bilden

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.08.2006
    Beiträge
    118

    Analogeingang Mittelwert bilden

    Anzeige

    Hallo,
    ich will den Analogeingang eines Mega 8 auswerten.
    Nun dachte ich 100 Schleifen messen, den Wert addieren und
    durch 100 teilen und den Wert jede 100 te Schleife mit Print ausgeben.
    Aber wie macht man das.
    Kann mir jemand helfen?

    Wigbert

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    30
    Beiträge
    674
    Wo ist das Problem genau? Weißt du nicht, wie du das programmieren sollst?

    Du nimmst eine Variable, die groß genug ist, dass der Wert, den du maximal erreichen kannst, reinpasst. Dann addierst du da bei jedem Schleifendurchlauf den Analogwert rein und nach 100 Schleifendurchläufen teilst du das dann durch 100.

    Du müsstest genauer erklären, wo dein Problem liegt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.08.2006
    Beiträge
    118

    Mittelwert bilden

    Eigentlich weiß ich nicht wie ich es programmieren soll.
    Der Wert (U)kann maximal 600 erreichen.
    Mittelwert daclariere ich als Word.Richtig?
    Mittelwert= U + 1?
    Wann sind die 100 Schleifen erreicht?
    Mittellwert= U / 100
    Print Mittelwert

    Alle haben mal klein angefangen!

    Wigbert

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2005
    Beiträge
    146
    Mittelwert =0
    For Schleife=0To99
    Mittelwert=Mittelwert+Messwert
    Next
    Mittelwert=Mittelwert/100
    Print Mittelwert

    Gruß, Rene

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.08.2006
    Beiträge
    118

    Mittelwert bilden

    wurde so eingebaut.Funktioniert bestens.Danke.

    Wigbert

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    210
    da hätte ich auch ein beispiel für

    Code:
    schnitt=0
    Start Adc
    
    Waitms 20
    For n=1 To 10
    Wert = Getadc(6)
    Waitms 5
    schnitt=schnitt+wert
    Next n
    wert=schnitt/10
    so hatte ich das gemacht
    STK200 dongel an Lpt via HC244 auf tiny26 ISP und bascom 1.11.84
    sowie STK500

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.08.2006
    Ort
    Kitzscher
    Alter
    38
    Beiträge
    237
    hier ist noch ein Tread von mir da ging es auch um Mittelwertbildung hoffe du kannst dir aus dem Codestückchen das passende zusammenbauen : http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...r=asc&start=22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •