-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: ASURO nebenkosten

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.02.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    24
    Beiträge
    5

    ASURO nebenkosten

    Anzeige

    Ich habe mir den roboterbausatz ASURO gekauft und habe all die dinge(Lötkolben etc.) nicht zuhause, und würde gern wissen, wieviel mich das alles kosten würde, diese neu zu beschaffen und wo ich diese dinge alles kriegen könnte

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2006
    Ort
    Bonn
    Alter
    26
    Beiträge
    137
    eigentlich reicht ein lötkolben, lötzinn und eine kombizange mit seitenschneider, mehr habe ich nicht gebraucht, allerdings sind die anderen dinge wie entlötlitze und cutter... sehr praktisch, halbwegs brauchbare lötkolben gibt es ab ca 20 €, lötzinn ab ca 5 € und ne kombizange wirst du wohl bei irgendeinem bekannten finden

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Du kannst solche Sachen billig bei www.reichelt.de bestellen oder etwas teurer bei www.conrad.de kaufen.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.02.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    24
    Beiträge
    5
    und wie lange dauert dann das zusammenbauen des Roboters?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    30
    Beiträge
    674
    Das kommt wohl zu einem großen Teil auf die Erfahrung des Bauers an.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.02.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    24
    Beiträge
    5
    also ich hab noch nie nen Roboter zusammengebaut aber schon ein paar vorkenntnisse mit dem Lötkolben(schule)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Ich habe ihn noch nie zusammengebaut, aber ich würde die Zeit auf ca. 3Std Löten für einen Anfänger vermuten. Also nicht sooo sehr lange.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    30
    Beiträge
    674
    Aber arbeit nicht unter Druck, also nehm dir nicht vor, nach spätestens z.B. 3h fertig zu sein. Solange es dauert, dauerts einfach. Gerade am Anfang muss man sich da Zeit nehmen.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.02.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    24
    Beiträge
    5
    wow, also ich hatte schon ein paar wochen oder sogar monate eingeplant um ihn fertig zu kriegen( oder zumindest das löten ) aber da es ja so schnell geht, werd ich ihn ja noch bis zu schulbeginn fertigkriegen...
    ( ich wohne in Bayern da gehn die Ferien erst los, weiß nich wie das bei euch is )

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    30
    Beiträge
    674
    Ich komm auch aus Bayern, bin aber inzwischen Student...im Moment hab ich meine Prüfungen, also nix mit Ferien

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •