-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Was stimmt mit diesem Programm nicht?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Thalgau
    Alter
    26
    Beiträge
    54

    Was stimmt mit diesem Programm nicht?

    Anzeige

    Ich wollte meinen Robby mit meiner IR Fernsteuerung lenken.
    Das funktioniert gut aber als ich dann auch rückwährts fahren wollte gab es Probleme.

    Wenn ich das Programm starte passt alles ich kann vorwärts fahren, kurfen machen und stehen bleiben aber sobald ich die rückwährts taste drücke fährt robby zwar rückwärts aber ruckelt dabei sehr stark!!

    Was habe ich falsch gemacht?
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Fährt er denn auch bei anderen Programmen ruckelnd rückwärts oder ist das nur bei der Fernsteuerung?
    Im Programm finde ich jetzt auf die Schnelle keinen fehler.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Thalgau
    Alter
    26
    Beiträge
    54
    Bei anderen Programmen ruckelt er nie...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oratus sum
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    26
    Beiträge
    1.079
    Blog-Einträge
    1
    1.
    Du hast 2mal INIT --> unnötig

    Code:
    GoSub SUBSYS_PWR_ON
    Beep 368, 10, 0: pause 50
    '---- SYSTEM OPERATION MODE (NO INTERRUPT) ----
    GoSub NO_ACS_INT: Beep 368, 10, 0: sys ACS_MAX
    '------------ ANTRIEB -------------------------
    REV_L=on:REV_R=on:SYS PLM_SLOW
    '--------- IR-DATENFORMAT -----------------
    GoSub RC5
    
    '--------------------------------------------
    '---        DEMO REMOTE CONTROL           ---
    '--------------------------------------------
    #loop
    pause 10: GoSub LEDSOFF
    REV_L=on:REV_R=on:SYS PLM_SLOW <--- Hattest du schonmal (hier löschen)
    SYS COMNAV_STATUS
    if IR_F=off then goto loop
    Ich glaube das bewirkt das Ruckeln:
    Code:
    #move_back
    SYS REVR:SYS REVL:SPEED_L=150:SPEED_R=150:goto loop
    Das ist zu umständlich. Statt SYS REVR: SYS REVL Reicht es wenn du
    nur SYS REV: SPEED_L=150: SPEED_R=150 machst

    Aja und im loop machst du jedesmla ein INIT des Antriebs! Das ist unnötig!
    lösche die Zeile!

    Kurz:
    In deinem loop schaltest du jedeesmal REV_L und REV_R neu ein -> d.h. es wird immer zuerst aus & dann eingeschalten -> ruckeln lösch einfach die Zeile (Achtung oben muss sie sein sonst gehen die Antriebe kaputt)

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2007
    Ort
    Thalgau
    Alter
    26
    Beiträge
    54
    Danke Danke
    Funktioniert jetzt einwandfrei!!

    mfg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •