-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: RS232-Platine v/Asuro fuer anderes Project & MC benutzen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2005
    Ort
    winterthur
    Beiträge
    115

    RS232-Platine v/Asuro fuer anderes Project & MC benutzen

    Anzeige

    RS232-Platine von Asuro fuer anderes Project und Controller
    verwenden.

    hi leute

    hab eine kleinwenig verrueckte frage:

    zur zeit Suche ich einen schaltung fuer eine
    rs232-chip.

    habe einen propeller-chip von parallax.
    und moechte diesen mit einen kleinen linux - laptop
    via RS232 (senden und empfangen) verbinden.

    durch stoebern in aeltern foren-beitraegen, bin ich
    auf die asuro-rs232-platine gestossen.

    da ich einen unbenutzten bausatz von asuro habe,
    die rs232-platine einzeln vorhanden ist (pluss bauteile),
    wuerde ich gerne wissen, ob es moeglich waere diese
    platine fuer das project zu verwenden.

    vorteile: geaetzte platine passende bauteile...

    hab gleich mal die ganze sw von der cd runtergeladen.

    waere um hilfe dankbar
    mfg
    nomad

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Ich benutze den Asuro/Yeti-Adapter für meinen KettBot. Dazu habe ich einfach die Schaltung des Asuros nachgebaut: SFH5110 als Empfänger, und die Sendediode zwischen seriellem Ausgang und Timerausgang mit 36khz angeschlossen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2005
    Ort
    winterthur
    Beiträge
    115
    hi,
    vielen dank fuer die antwort.
    werd mich in den naechsten tagen damit beschaeftigen.
    mfg
    nomad

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2005
    Ort
    winterthur
    Beiträge
    115

    RS232-platine v/Asuro fuer anderen Controller verwenden

    hi leute,

    also unbedingt nachbauen moecht die platine ja nicht,
    sondern die fertige platine ist als arbeitsErleichertung gedacht.
    bin ein software-mensch......

    hab gerade das deutsche Asuro-Manual gelesen.
    besonders kapitel 5 -> 5.1 RS232-Infrarot-transceiver.

    Testen:

    hier heisst es:
    Der IR-Transceiver sendet dabei
    den tastendruck ueber die IR-Disode (D5), das
    am Papier reflektierte signal trifft auf das
    empfaenger-IC (IC2) und wird zum pc
    uebertragen

    jetzt waere die frage:

    1) koennte die signal-leitung
    von (D5) mit einem outputPin des
    microcontrollers verbunden werden

    2) koennte die signal-leitung von (IC2)
    mit einem input-Pin des microcontrollers
    verbunden werden.

    also mc -> senden -> D5 -> (reflected paper) -> to pc
    pc -> empfangen -> (IC2) -> ( " ) -> to mc

    waere dies parktikabel?

    fuer hinweise waere ich dankbar
    mfg
    nomad

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Für die Schaltung auf dem Bot würde ich eher im Schaltplan+Programmcode zu Asuro selbst gucken.

    Hat deine Luftschraube ne serielle Schnittstelle und einen Timerausgang, der sich auf 36kHz schalten lässt?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2005
    Ort
    winterthur
    Beiträge
    115
    hi,
    danke fuer deine antwort,
    das mit dem schaltplan werd ich machen

    wegen luftschraube,
    die rs-232-schnittstelle gehoert zu meinen project eines vierbeinigen quadrabots. also nicht mit luftschraube und so.
    der microcontroller ist ein propellerchip von parallax mit
    8 cores.
    mfg
    nomad

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Klar, Propeller=Luftschraube . Ich hab schon von dem Teil gehört...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2005
    Ort
    winterthur
    Beiträge
    115

    propeller

    hi,
    achso
    gruss
    nomad

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •