-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 2 AVRs per USART verbinden

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Detmold
    Alter
    26
    Beiträge
    106

    2 AVRs per USART verbinden

    Anzeige

    hi leute.

    ich möchte zwei ATmega32 miteinander kommunizieren lassen. ich weiß, das man dafür kein UART braucht, aber wir möchten zwei evaluation boards von pollin miteinander verbinden, und da der MAX232 sowieso dabei ist, kann man doch einfach die beiden mit einem kabel verbinden los gehts-
    klappt das ganze so ohne weiteres oder habe ich eine hürde übersehen ??

    mfg maddin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    544
    Hallo maddin,
    eigentlich sollte das kein großes Problem darstellen, wenn du folgendes beachtest: Die Leitungen RX und TX müssen natürlich gekreuzt werden, damit TX vom einen Board auf RX vom anderen Board kommt und umgekehrt. Theoretisch kannst du dir auch die MAX232 sparen... aber die sind ja schon auf dem Board.
    Als Alternative könntest du einfach zwei Portpins als Software-UART nutzen... dann hast du auch ne Schnittstelle für den PC frei.

    Gruß,
    SIGINT

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Detmold
    Alter
    26
    Beiträge
    106
    danke für die schnelle antwort. die schnittstelle für den pc brauch ich nicht. außerdem ist der software aufwand so quasi gleich null, die funktionen hab ich ja schon.

    mfg maddin

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Detmold
    Alter
    26
    Beiträge
    106
    danke für die schnelle antwort. die schnittstelle für den pc brauch ich nicht. außerdem ist der software aufwand so quasi gleich null, die funktionen hab ich ja schon.

    mfg maddin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •