-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Problem mit Programmierung!

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    7

    Problem mit Programmierung!

    Anzeige

    Hallo,
    ich hab angefangen einen Roboter mit Doppelgetriebemotor zu bauen. Lief bis
    jetzt auch alles ganz gut, ich hab das Unterteil fertig, Motoren angebaut und ein kleines Stützrad. Ich hab mir nun ein RN-Control 1.4 geholt und da ist auch schon das Problem, ich hab nähmlich absolut keine Ahnung von Programmieren. Ich hab mir zwar schon viel auf dem Board durchgelesen, hab aber immernoch keinen Durchblick.

    Also ich hab wie gesagt nen Doppelgetriebemotor, ein RN-Control 1.4, das ISP-Kabel dazu und 6 Infrarotsensoren.
    Ich hab das RN-Control nun mit den Motoren verbunden und ne Versorgungsspannung von 7,5 V. Jetzt leuchten die 2 linken LEDs und wenn ich auf den zweiten Knopf von links drücke, laufen die Motoren für einige sekunden vorwärts (hab sie so angeschlossen, das der Roboter geradeaus fährt).
    Und nun weiß ich nicht weiter, kann mir da vielleicht wer weiterhelfen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    1. Betreff ändern. der sagt nicht sehr viel aus.
    2. du musst das RN-Control programmieren. Am Anfang am Besten mit Bascom. Eine Einführung dazu gibt es in der Wiki hier.

    jon

    Ich hoffe, dass ich dir damit etwas helfen konnte. Wenn du noch Fragen hast, frag nach!!
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    7
    Jetzt hab ich wie im Wiki beschrieben angefangen, und wenn ich nach dem ich alles so wie beschrieben in den Optionen eingestellt hab und auf OK drücke, bekomm ich die fehlermeldung: "The HW stack, SW stack and frame space may not exceed the chip memory"
    Was nun?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    bei compiler->chip nichts eingestellt?

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    7
    Was muss denn da hin und wie find ich´s raus?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Da muss "m32def.dat" hin.

    jon

    P.S.er Betreff hört sich schon besser an!
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    7
    Ganz toll!
    Jetzt bin ich der anweisung gefolgt und jetzt gibt das control-board keinen Laut mehr von sich. Sieht echt aus, als wärs im Eimer

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Du hast wahrscheinlich nur ein leeres Programm in den AVR geladen und damit das vorprogrammierte Beispielprogramm (das die LEDs und Motoren angesteurt hat) überschrieben.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.01.2007
    Beiträge
    7
    Das sollte mich zwar berühigen, aber da wär noch die Tatsache, dass ich nichtmehr zu der einstellung komme, wo ich die zwei felder umstellen sollte.
    Wenn ich das ISP-Kabel neben den 5 Knöpfe einstecke leuchten aber noch 3 LEDs. Seltsam oder?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Frank89
    Wenn ich das ISP-Kabel neben den 5 Knöpfe einstecke leuchten aber noch 3 LEDs. Seltsam oder?
    Da hat das Teil auch nix zu suchen!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •