-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Multitasking Projekt

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Osser
    Registriert seit
    31.10.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    47
    Beiträge
    387

    Multitasking Projekt

    Anzeige

    Okay,

    habe jetzt das erste (einigermassen) laufende Multitasking realisiert.
    Es ist kein echtes Präemptives MT wie es in den sourcen steht, sondern eine Abwandlung, aber dass werdet Ihr ja selbst sehen.

    Manchmal hängen einzelne Tasks noch nach längerer Laufzeit. Wer will darf gerne beim beheben der Probleme helfen. Die CPU Zeit wird auch noch nicht gut verteilt auf die Tasklinien in der momentanen implementation. Da ich versuche einen sehr kleinen Overhead zu erreichen um möglichst viel für Usercode übrig zu lassen, habe ich bewust auf mehrere Tasklisten verzichtet und auch keinen Leerlaufprozess implementiert.

    Treiber sind noch überhaupt nicht fertig, hab gerade mal ein paar zur demonstration implementiert, werden aber noch nicht ausgewertet durch die Tasks. Hier ist noch ein grosses stück Arbeit zu verrichten.

    Wer was beitragen will kann hier Codes uppen, ich werde dass dann mergen und für die Anderen bereitstellen.

    Andere Demoprogramme sind natürlich auch immer willkommen.

    Ihr müsst erst das neue AsuroFlash.exe instalieren (V1.1.4.29) aus dem anderen Thread), da das alte die Kompilierung nicht unterstützt, wenn ich mich recht entsinne.

    Na, viel Spass beim Testen.



    Gruss,

    O.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Osser
    Registriert seit
    31.10.2006
    Ort
    Köln
    Alter
    47
    Beiträge
    387
    Tach,

    hab leider immer noch das gleiche Problem mit dem festlaufenden Task2 und 3. So'n Mist!
    Wenn ich Task 3 nicht einlaste gehts scheinbar länger gut.

    Hat einer von euch schon den Grund für das Problem entdeckt? Irgentwo hab ich wohl gerade nen Hänger, ich seh das Problem einfach nicht.

    -- Verzweifelnd --

    O.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Hochspeyer
    Alter
    51
    Beiträge
    25
    Gibt es mittlerweile eine Lösung für das Problem?

    Gruß Heiko

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.018
    Hallo Osser,
    ich habe das Problem, dass ich die Zip-Datei nicht öffnen kann. Scheint wohl am Tar-Anteil zu liegen auf den der Datename hinweist.
    Kannst du eine 'reine' ZIP-Datei anhängen.
    Danke.
    Lieber Asuro programieren als arbeiten gehen.

  5. #5
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    du musst das .zip entfernen und in .rar umbenennen, rar-dateien sind im forum nicht erlaubt und darum ist die dateiendung so geworden.
    kleinschreibung ist cool!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.018
    Mist, jetzt muss ich auch noch einen ent'rar'er installieren. WinZip packt es nicht.
    Lieber Asuro programieren als arbeiten gehen.

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    Hochspeyer
    Alter
    51
    Beiträge
    25
    Danke damaltor, jetzt hat es bei mir auch geklappt.

    Gruß Heiko

  8. #8
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.912
    kleinschreibung ist cool!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.018
    Uff, es geht. (dank dir damaltor)
    So, dann mal los und nach 'festlaufenden Task2 und 3' sehen.

    @Osser
    Auch wenn dein Thread erst 'etwas' ruhte, scheint es ja jetzt hier los zu gehen.
    Lieber Asuro programieren als arbeiten gehen.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    12.02.2006
    Beiträge
    459
    Hallo allerseits,

    das Projekt von Osser scheint mir recht anspruchsvoll zu sein, deshalb habe ich mal versucht eine "Einfachst" Multitasking Strukur zu entwerfen
    http://www.roboterclub-freiburg.de/a...o_tasking.html
    http://www.roboterclub-freiburg.de/a...moof_move.html
    Meiner Meinung nach könnte man damit beim ASURO schon recht weit kommen. Was haltet Ihr davon?

    Gruss,
    robo

    P.S.: warum funktionieren bei mir dies URL-Tags nicht richtig? Ich würde gerne nur einen Kurztext, aber nicht die lange URL-sichtbar machen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •