-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Nur vorwärts bzw Reagiert nicht auf die Taster!

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    9

    Nur vorwärts bzw Reagiert nicht auf die Taster!

    Anzeige

    aloa,

    Ich habe heute meinen Asuro zuende gebaut und will ihn nun mit ner Kollisions abfrage austatten. Wenn halt einer der Taster vorne gedrückt wird soll er sich rückwärts drehen und dann wieder gradeaus weiterfahren.

    Doch irgendwie reagiert das Programm nicht auf die Taster. Hier der Code

    Code:
    #include "asuro.h"
    
    int main()
    {
    	Init();
    	MotorDir(FWD,FWD);
    	MotorSpeed(240,240);
    	if(PollSwitch()>0)
    	{
    		MotorDir(RWD,BREAK);
    		MotorSpeed(240,0);
    		Msleep(250);
    	}
    	return 0;
    }
    Danke schonmal

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    3.889
    das problem ist, dass alle anweisungen in dem programm nur ein einziges mal ausgeführt werden. es wird einmal gesagt, dass er vorwärts fahren soll, und dann wird einmal geprüft ob die taster gedrückt wurden.
    du musst das alles in eine endlosschleife packen:
    Code:
    #include "asuro.h"
    
    int main()
    {
       Init();
       while(1){ //hier beginnt die endlosschleife
       MotorDir(FWD,FWD);
       MotorSpeed(240,240);
       if(PollSwitch()>0)
       {
          MotorDir(RWD,BREAK);
          MotorSpeed(240,0);
          Msleep(250);
       }
       } //hier ist sie zuende
       return 0;
    }
    so wird das alles immer wieder ausgeführt. bei jedem schleifesurchlauf wird geprüft, ob die taster gedrückt wurden.
    kleinschreibung ist cool!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    9
    achso ok... dachte der wiederholt das auch so weil die motoren ja beide noch liefen... hab mich nur jetzt grade noch in ein andere problem verstrickt. wollte die neue lib benutzen hier aussem board und bekomme folgenden fehler

    C:\WinAVR\Projekte>make all
    avr-gcc.exe -mmcu=atmega8 -Wall -gdwarf-2 -O2 -I./inc -MD -MP -MT globals.o -MF
    dep/globals.o.d -c globals.c
    cc1.exe: warning: `dwarf-2': unknown or unsupported -g option
    avr-gcc.exe -mmcu=atmega8 -Wall -gdwarf-2 -O2 -I./inc -MD -MP -MT adc.o -MF dep
    /adc.o.d -c adc.c
    cc1.exe: warning: `dwarf-2': unknown or unsupported -g option
    In file included from adc.c:14:
    C:/WinAVR/avr/include/asuro.h:290: error: parse error before "leftpwm"
    C:/WinAVR/avr/include/asuro.h:299: error: parse error before "freq"
    make: *** [adc.o] Error 1

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    3.889
    die motoren laufen so lange, bis sie wieder ausgeschaltet werden oder eine andere richtung zugewiesen bekommen.

    mit der allerneuesten lib kenne ich mich leider nicht weiter aus, aber wenn du willst kann ich dir mal die version direkt davor schicken, sende mir einfach eine pm mit deiner email adresse.
    kleinschreibung ist cool!

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    9
    hm... hab mal das neue WinAVR geladen vom 22.01.07 und installiert hab dann meinen code in PN eingetragen und make gedrückt welches dort vordefiniert war. dabei kommt folgende ausgabe raus

    > "make.exe" all
    make.exe: *** No rule to make target `all'. Stop.

    > Process Exit Code: 2

    EDIT: grrr kein plan wieso hätt ich mal net upgedatet -.- jetzt kann ich meinen asuro net mehr programmieren -.-

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    3.889
    *lach*

    klar, das kriegen wir schon hin... probiers erstmal mit der lib von der cd - die hast du ja noch.
    oder lass dir die version 2.61 schicken, ich kann sie dir mailen. dann hast du schon fast alle neuen funktionen, allerdings sind die dateien etwas größer, was bei den meisten programmen allerdinge (noch) keine rolle spielt, der speicher von 7kb reicht meistens echt aus.
    kleinschreibung ist cool!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    9
    hab die 2.61 auf platte installliere nun nochmal die version von cd ^^

    EDIT:
    geht nix mehr hab die version von CD installiert aber nun kann ich noch netmal mehr PN starten.

  8. #8
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    3.889
    achso? na dann sollte das eigentlich alles funktionieren...0o
    ist das der gleiche programmcode den du kompilieren wolltest?
    kleinschreibung ist cool!

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    9
    naja immoment geht nix mehr kriege halt PN auch net mehr auf nur noch dieses schöne Microschrott fenster mit Schliessen und Debug

    Vllt kann mir mal einer LiveSupport via ICQ geben: 148-973-705

  10. #10
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    3.889
    na dann benutze ein anderes programm. jeder texteditor funktioniert, der vorteil an PN ist nur, dass er die syntax hervorhebt. öffne deine c-datei mit dem windows-editor, dann kannst du wieder bissl was machen. allerdings halt recht unkomfortabel.
    kleinschreibung ist cool!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •