-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: SMD Inverter

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    111

    SMD Inverter

    Anzeige

    Hallo!
    Ich Suche für meine Motortreiberplatine mit L6204 passende Inverter (SMD) welche mit 5V versorgt werden und bereits sicher von einem 3,3V Mikrocontroller geschaltet werden können.
    Da auf dem Board leider nur wenig Platz ist, möchte ich nicht unbedingt einen 6x Inverter verbauen und eine Schaltung mit Transistoren und Vorwiderständen braucht leider mindestens genauso viel Platz.
    Kennt jemand ein solches Bauteil?

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    52
    Du schreibst zwar sicher schalten...

    Ich glaube eigentlich sollte ein ganz normales CMOS IC mit 0 und 3.3V ganz gut aus kommen, auch wenn 0 und 5V besser wären.

    Ausserdem: Schau dir mal die HCT-Technologie an, vielleicht hat die deine Pegel, bin mir nicht sicher.

    Ist es den wirklich so schlimm wenn dein Motor einmal in hundert Jahren mal einen Fehler produziert?
    Ich nehme mal an du machst irgend ein Modellroboter und kein Medizingerät, oder?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    111
    Ich baue tatsächlich "nur" einen Bot.
    Brauche trotzdem einen kleinen Inverter...

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    52
    Auf dieser Seite hat es eine Tabelle mit den Logikpegeln der verschiedenen Technologien.

    http://www.fh-sw.de/sw/fachb/et/halbl/stdlogik.htm

    Du siehst dass HCT >2V am Eingang als H und <0.8V als L interpretiert. Es wird also funktionieren.
    (HCT liefert am Ausgang CMOS-Pegel. Nach dem Inverter gilt also 4.5 als H und 0.25 als L)

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    52
    Dieses IC brauchst du:

    http://pdf1.alldatasheet.com/datashe...S/74HCT04.html

    Gibts bei Distrelec( www.distrelec.ch ) im SO-14 Gehäuse:
    Bestellnummer: 64 31 76

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    http://www.semicon.toshiba.co.jp/eng...mber/tc4s.html

    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.07.2006
    Beiträge
    81
    Ich glaube kaum, dass diese einzelnen Gatter für Normalsterbliche irgendwo erhältlich sind, oder dann nur auf ganzen Rollen a 5000 Stück.
    Aber warum keinen Transistor mit 2 Widerständen? Ein SOT23 Gehäuse mit 2 0805-Widerstände (Wenns sein muss kanns auch bis zu 0402 sein, wenn du dir das zutraust) brauch wirklich fast keinen Platz. Ich denke da ist auch das Gehäuse der einzelnen Gatter nicht wirklich grösser.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    die gibt es z.B. bei Conrad.
    Ein Gatter ist SOT23 ohne 2mal 0805.
    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •