-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Was kann ich damit anfangen? (Winbond W78C31B)

  1. #1

    Was kann ich damit anfangen? (Winbond W78C31B)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,
    ich hab aus nem alten autotelefon folgende bauteile:

    Winbond W78C31B (8-Bit Microcontoller) Datenblatt

    Winbond W24257 (32kb static cmos ram) Datenblatt

    und einen Microchip 93LC66 (Serial EEPROM) Datenblatt

    lässt sich daraus noch was machen? könnte ich eigene programme überspielen und ausführen lassen? wie würde dann eine entsprechende verschaltung aussehen?

    gruß,
    outbreak

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.02.2006
    Beiträge
    7
    Der W78C31B "stinkt" nach einem 8031-Ersatz, also 8051 ohne internes ROM/EPROM.
    Die beiden anderen Chips dürften ebenfalls dem Industriestandard entsprechen.

    Gruß
    Barnyhh

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    544
    Hi outbreak,
    beim W78C31B handelt es sich eindeutig um einen 8031-Klon (also ein 8051er ohne internem ROM). Wie bei allen alten 8051ern (und den meisten modernen) kannst du externes RAM und ROM anschließen und Programme daraus ausführen. Eine Art Bootloader ist PAULMON2: http://www.pjrc.com/tech/8051/paulmon2.html
    Ich hab schon mal ein Board mit einem AT89C52 (auch ein 8051er) und externem RAM,ROM aufgebaut.
    Das einzige Problem dabei ist, daß man etwas Zeit ins layouten investieren muss und natürlich eine größere Schaltung bekommt als z.B. bei einem AVR.
    Ein riesen Vorteil der 8051er ist allerdings, daß man externen RAM und ROM anschliessen kann: Durch Paging kann man sehr große Speichermengen ansprechen und ist vollkommen flexibel im Speicherlayout.

    Das RAM und EEPROM sind ja auch so noch ganz nützlich.

    Gruß,
    SIGINT

    P.S.: Es gibt für den 8052 auch einen BASIC-Interpreter .. nannte sich AH-Basic oder 8052-BASIC

    P.P.S.: Und Bascom gibts auch für 8051er

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •