-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Optische PS/2-Maus, als Wegsensor?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.07.2004
    Ort
    Münchener Osten
    Alter
    44
    Beiträge
    297

    Optische PS/2-Maus, als Wegsensor?

    Anzeige

    Ein nettes Hallo an Euch,

    ich habe da eine Idee und wollte mal fragen ob es schon jemand gemacht hat oder ob jemand einen Vorschlag hat wie ich das am besten realisiere.

    Ich möchte die Elektronik aus einer optischen PS/2-Maus ausbauen und die Leiterplatte unten an einen Robi hängen.

    Bei diesem sind die Startkoordinaten bekannt, wenn die Maus 800 dpi - Auflösung hat, dann müßte man doch den Fahrweg des Robis nachvollziehen können.

    Was meint Ihr?

    Gruß MrQu (Manuel)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,

    im Prinzip geht das, so wurde es beim c't-Bot gemacht,
    die haben zwar keine Maus zerlegt, aber so einen Sensor drunter gebaut.
    Wenn Du das über die PS/2-Schnittstelle machen willst, muss Du das Protokoll nachbilden, aber nicht nur lesend, sondern auch schreibend, denn die Maus will erst initialisiert werden, dann kann man bei jeder Abfrage den zurückgelegten Weg auslesen.

  3. #3
    1hdsquad
    Gast
    Das geht relativ einfach, ein Blick ins Wiki half mi schon oft

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.07.2004
    Ort
    Münchener Osten
    Alter
    44
    Beiträge
    297
    Danke für die Antworten!

    Habt Ihr ne Ahnung wo man solche Optiken für Mäuse her bekommt, bzw. wie die Dinger heißen und wer die herstellt.

    Da gibt es ja LED-Optiken und mittlerweile sogar Laser-Optiken.
    Wenn Ihr einen Hersteller hättet, das wäre super

    Gruß MrQu (Manuel)

  5. #5
    1hdsquad
    Gast
    Siehe oben
    MFG

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    39
    Ich hab das z.b. in meinem Roboter realisiert.
    Der kann durch den Maussensor den zurückgelegten Weg in Zentimetern messen. Er registriert auch wenn sich der Roboter dreht und rechnet das in Grad um.
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=27245
    Bei segor.de kannst du dir einen Maussensor orginal kaufen. Du findest ihn unter der Bezeichnung ADNS-2610. Du brauchst noch linsen und LEDs, falls Interesse besteht kann ich dir die genauen Bestellnamen sagen. Diesen Sensor habe ich auch in meinem Roboter verwendet. Das Protokoll lässt sich auch relativ einfach in Software realisieren.
    mfg max

  7. #7
    1hdsquad
    Gast
    Merke: RTFMC die Suchfunktion ... Die findet nix!
    MFG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •