-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Räder mit Motor verbinden???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2004
    Ort
    Rickelrath
    Beiträge
    127

    Räder mit Motor verbinden???

    Welche Möglichkeiten gibt es einen Motor mit einem Rad zuverbinden?

    Infos:

    Mein Rad:
    Rundes Loch ca 6mm
    Durchmesser: 15cm (interessiert eigentlich nur wegen der Kraft die
    auf die "Verbindung Wirkt")

    Eigentlich dachte ich an eine Achse mit ein paar Zahnrädern die ich dann an den Motor anbringe.

    Dabei ergaben sich mir zwei Probleme:
    Verbinden zwischen Motor und Zahnrad?
    Und das Verbinden zwischen achse und Rad?

    evtl. ist da noch die Frage ob es Evtualitäten zur mechanischen Verbindung von Motor und Rad gibt.

    Kann man die Zahnräder mit Sekundenkleber auf die Achse kleben(Hält das)?

  2. #2
    Gast
    Schlag mal mit der Suchfunktion nach, dazu wurde schon öfters was geschrieben.
    z.b. http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...ight=rad+motor

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2004
    Ort
    Rickelrath
    Beiträge
    127
    Ok kaufe jetzt ein Messingrohr mit einem Ausendurchmesser von 6mm und einem Innendurchmesser der achsengröße. Aber wie Klebe ich das?
    Wenn der kleinste Knick drin ist fängt ja alles an zu Eiern!!
    Wie soll das erwähnte Beispiel halten?
    Mit Sekunden Kleber, Mörtl, Uhu oder Harz?

    Also Mörtel und Uhu ausgeschlossen aber hält dass hat da jemand erfahrung?

  4. #4
    Gast
    Maurermörtel ist wohl nicht so gut
    Guter Sekundenkleber ginge schon. Man kann Rohre auch durchbohren.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2004
    Ort
    Rickelrath
    Beiträge
    127
    Was bringt mir ein Loch im Rohr?
    Soll ich das Rohr und die Achse durch Bohren und mit einem Stift Fixieren?

    Ich glaube die Modelbauer sind hier gefragt!!
    Ich bin eher Programmist

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.04.2004
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    288
    Also ich hab des ganz anders gemacht...
    Ich hab noch nen dünnen schlauch rumliegen gehabt, den hab ich erwärmt und dann über die Motorachse geschoben. Dann is er kalt geworden hat sich zusammen gezogen und war somit fest.
    Da des rad immernoch nicht gut draufpasste hab ich noch einen schrumpfschlauch drüber.

    Jetzt kann man des Rad einfach draufstecken und es hält super

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2004
    Ort
    Rickelrath
    Beiträge
    127
    Danke Javik ich habe eine Achse gekauft und dran geklebt!!
    Bombenfest!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.04.2004
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    288
    Freut mich

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •