-         
+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Brauche Empfehlung zu Robosapien

  1. #1
    Gast

    Brauche Empfehlung zu Robosapien

    Habe ein wenig nach guenstigen Moeglichkeiten im Netz gesucht, in die Roboterwelt einzutauchen und bin dabei auf das "Spielzeug" Robosapien von Tiger Electronics gestossen. Fine den Aufbau und die Faehigkeiten des Roboters ganz interessant allerdings waere fuer mich wichtig zu wissen, ob es schwierig waere, eine PC Fernsteuerung dafuer zu bauen bzw. den Robosapien zu modifizieren. Es liessen sich bestimmt tolle Sachen damit anstellen. Wie beurteilt ihr die Schwierigkeit eine PC Anbindung zu schaffen verglichen mit einem gleichen Vorhaben mit dem Conrad RP5?

    Viele Gruesse,
    Berni

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Es gibt auch bei Conrad einen Robosapien. In den Datenblättern müssten entsprechende Informationen zu finden sein.
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  3. #3
    Gast
    Also bei Conrad habe ich keinen Robosapien gefunden. Bist du dir sicher, dass es dort den Robosapien von Mr. Tilden an der NASA entwickelt gibt? Oder meinst du den Conrad RP5 Roboter?
    Hat hier jemand schon den besagten Robosapien gekauft und getestet? Gibt es z. B. bei managertoys.de.

    Viele Gruesse,
    Berni

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Berni!
    Den Roboter gibt es wirklich bei Conrad!
    Ich habe ihn gerade gesehen, als ich den neuen Katalog durchgeblettert habe!
    Im Internet scheinen die ihn aber nicht zu haben!

    Anbei ein Bild des Robosapiens im neuen Katalog!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken robosapien.jpg  

  5. #5
    Gast
    Tatsaechlich...da kann ich nur sagen: GEIL!
    Hab mal ins Forum auf www.robosapien.tk gepostet, wie es mit der Aufruestbarkeit des Robosapien aussieht...aber ich denke, ich sollte nun endlich zuschlagen!
    Vielen Dank, Florian!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Berni!
    Wenn ich ehrlich bin glaube ich nicht, dass man den Bot aufrüsten kann!
    Der Platz für die Elektronik in dem Bot ist sicherlich so knapp bemessen, dass Du da wohl kaum noch eine ganze Platine unterbringen kannst!
    Ich glaube das kannst Du vergessen, es sei denn, Du würdest ihm eine Platine auf den Rücken schnallen!
    Das ginge vielleicht!
    Aber woher willst Du den Schaltplan (den brauchst Du ja) bekommen um die Platine richtig anschließen zu können?

    Also ich hätte da bedenken!

    Kann sein, dass ich ein Pessimisst bin! *lol*

  7. #7
    Gast
    Schau mal bei www.robosapien.tk vorbei!
    Dort findet man viele Informationen. Der Robot wurde von der Platine, die in seinem Brustkorb ist, schon so konstruiert, dass man auf alle Motoren Zugriff hat. Ausserdem ist dort noch etwas Platz. Aber du hast schon recht, wenn man die Modifikationen sieht, die sie dort schon vorgenommen haben (Funkverbindung zum PC, Anbau einer Funkkamera usw). dann haben sie es auf den Ruecken geschnallt.
    Viele Gruesse,
    Berni

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Hi Berni!
    Also wenn ich ehrlich bin, so hätte ich mir diesen Bot nicht vorgestellt!
    Sein Anwendungsgebiet schein ja doch größer als ein Kinderzimmer zu sein! *lol*
    Du hast mich überzeugt! ;o)

    Viel Spass beim Basteln! :o)

  9. #9
    Gast
    Ich bin deshalb davon ueberzeugt (war vorgestern noch drauf und dran mir den RP5 Robot von Conrad zu kaufen), dass ich so wenigstens auch die Moeglichkeit habe, etwas aktiv zu bewegen. Der Conrad-Bot kann ja in erster Linie nur rumfahren und die Umgebung erkunden. Mit dem Robosapien koennte ich dann direkt auch noch etwas mit den Armen verruecken.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    28
    Beiträge
    2.624
    Naja gut, dann viel Spass beim verrücken und rumlatschen! *lol*
    Was hast Du dann mit dem Bot vor?

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •