-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Sieben-Segment-Anzeige

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870

    Sieben-Segment-Anzeige

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ich will diesen Wecker hier nachbauen:
    http://s-huehn.de/elektronik/wecker/wecker.htm
    habe aber nicht die gleiche Abzeige. Kann man diese durch
    SA 39-11 bzw. durch SC 39-11 (Reichelt) ersetzten ?
    Welche davon brauche ich, die mit gemeinsamer Anode oder die mit der gemeinsamen Kathode ?
    MfG Christopher \/


  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo Christopher1!

    In Deinem Link sind Anzeigen mit gemeinsamer Anode.

    MfG

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Danke für die Antwort
    MfG Christopher \/


  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    386
    Du kannst Anzeigen mit gemeinsamer Andode, aber auch Anzeigen mit gemeinsamer Kathode verwenden.
    Du musst dazu nur jeweils die richtige Softwareversion downloaden. Die modifizierte ist für gemeinsame Kathoden.
    Gruss Robert

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    achso, na dann kan ih ja nicht`s falsch machen
    MfG Christopher \/


  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    @Christofer1!

    Ich glaube nicht, dass ohne Änderungen in der Hardware, nur mit Software, das möglich wäre.

    MfG

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    386
    was mir an der Schaltung noch Aufgefallen ist.
    Warum werden eigendlich die Anzeigen-Ausgänge vom Mikrocontroller nicht gemultiplext bereitgestellt?
    Gruss Robert

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    386
    Zitat Zitat von PICture
    @Christofer1!
    Ich glaube nicht, dass ohne Änderungen in der Hardware, nur mit Software, das möglich wäre.
    Christofer1, einfach die Anleitung mal durchlesen. Da steht folgendes:
    Die aktuelle Software v1.04 für den µC kann man komplett als Zip-Datei downloaden. Hier ist der kommentierte Quelltext und das fertige HEX- und EEPROM-File enthalten. Es gibt noch eine modifizierte Software v1.04 mit H-aktiven LED-Ausgängen. Diese ermöglicht den Anschluss von Anzeigen mit gemeinsamer Kathode oder den Anschluss von Großanzeigen über Treiber-ICs.
    Gruss Robert

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    ja, ja lese ja schon.
    MfG Christopher \/


  10. #10
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Genau, die Treiber IC´s....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •