-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: ASURO: Probleme mit IR-Transceiver.

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    8

    ASURO: Probleme mit IR-Transceiver.

    Anzeige

    Hallo zusammen.

    Wir haben zuletzt im Informatikkurs einen ASURO-Bausatz zusammengelötet. Mittlerweile ist auch alles soweit fertig zusammengebaut, jedoch traten beim Testen einige schwerwiegende Fehler auf:

    - Zunächst leuchtet unsere Status-LED (D12) nie rot. Grün funktioniert gut, bzw. es leuchtet grün, wenn die LED rot leuchten soll. Sie funktioniert vom Prinzip wie in der Anleitung beschrieben, nur dass Rot eben nicht funktioniert.

    - Zweites Problem betrifft die Tastsensoren K1-K6. Hiervon funktioniert K5 nicht, es passiert gar nichts. Dabei hat es zu Beginn noch alles richtig funktioniert.

    - ASURO beantwortet nicht mit den richtigen Zeichen (e eingeben, f ausgeben), dabei läuft der Test vorher durch und es müsste eigentlich genau das passieren. In der Anleitung steht, dass der nächste Buchstabe des Alphabets ausgegeben werden soll, davon merkt man jedoch nichts. Stattdessen wird immer T ausgegeben, bis der Test irgendwann automatisch von vorne beginnt.

    Wäre feist, wenn sich jemand dazu äußern könnte.

    Irrer mit Hut.

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    leuchtet die statusled zu beginn - DIREKT nach dem einschalten - gelb oder auch nur grün?

    wenn sie gelb ist, dann ist sie einfach falschrum. damit müsst ihr dann leben oder sie (vorsichtig) umlöten.

    funktioniert der transceiver? welchen benutzt ihr? hat er den weisses-blatt-test bestanden?
    kleinschreibung ist cool!

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    8
    status led leuchtet beim booten grün.
    weißblatt test hat der transceiver bestanden, wir haben ihn nach de bausatz zusammengelötet, es ist der mit seriellem anschluss.

  4. #4
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.783
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    e eingeben, f ausgeben
    Das ist die Funktion des Sende/Empfang-Tests! Der asuro antwortet immer mit dem nächsten Zeichen: a hin -> b zurück, A hin -> B zurück, 1 hin -> 2 zurück. Wenn du ihm nichts sendest, sendet er ein t.

    Beim "Booten" leuchtet meiner gelb und beide BackLEDs sind an, wenn er fertig ist wechselt er nach grün und BackLEDS aus.

    Ich vermute auch, dass die StatusLED falsch eingelötet ist. Der gemeinsame Anschluss für beide Farben (heist Kathode und) ist der mittlere Draht, aussen sind Rot und Grün (zusammen Gelb=Tri-State-LED). Dann müssten bei deinem asuro eigentlich Rot und Grün vertauscht sein, Gelb wäre aber richtig. Wenn dem so ist, würde ich das langfristig ändern um Verwirrungen auszuschliessen. Ich würde sie aber erst auslöten, wenn ich ein passendes Ersatzteil besorgt hätte für den Fall der Fälle..

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    8
    Hallo

    Das ist die Funktion des Sende/Empfang-Tests! Der asuro antwortet immer mit dem nächsten Zeichen: a hin -> b zurück, A hin -> B zurück, 1 hin -> 2 zurück. Wenn du ihm nichts sendest, sendet er ein t.
    Ja klar, und geraden das funktioniert ja nicht, er sendet nur T, egal ob man was eingibt oder nicht, und fängt dann wieder mit den tests an.

    Beim "Booten" leuchtet meiner gelb und beide BackLEDs sind an, wenn er fertig ist wechselt er nach grün und BackLEDS aus.
    So Soll es ja auch sein, ist es aber bei uns nicht.
    Ich vermute auch, dass die StatusLED falsch eingelötet ist.
    Ist sie aber nicht.

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    die statusled muss beim booten gelb leuchten, völlig unabhängig davon wie rum sie angeschlossen ist. gelb ist nämlich nur die "mischung" von grün und rot, un während der bootphase werden beide lichter aktiviert. wie rum die gemischt werden ist egal. also ist der (äussere) pin, der für die rote farbe zuständig ist, nicht angeschlossen/nicht richtig angeschlossen/kalte lötstelle/irgendwas verschmort/...
    genau checken, ob da noch was zu machen ist. schau auch, ob evtl der pin des prozessors, der mit dem roten ende der led verbunden ist, nicht abgeknickt, gut eingelötet usw ist. am ende der anleitung ist ein schaltplan der ganzen asuro-platine.

    wenn die serielle kommunikation nicht funktioniert, kann das viele ursachen haben. probiert euch noch ein wenig mit dem poti, testet den usb-transceiver, prüft ob der ic2 (der kleine mit dem knubbel und den 3 beinen) auf der asuro platine wirklich perfekt angelötet ist (achtung! dieser ist extrem hitzeempfindlich!)
    kleinschreibung ist cool!

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    8
    Was genau ist eine kalte Lötstelle?



  8. #8
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.913
    davon brauchst du kein image...
    eine kalte lötstelle kommt oftmals, wenn das bauteil bewegt/berührt wird, bevor die lötstelle soweit erkaltet ist dass sie fest ist.
    dadurch leitet sie dann keinen oder nur wenig strom. bei bleihaltigem lötzinn sieht man das meisst daran dass die lötstelle nicht glänzt.
    kleinschreibung ist cool!

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    8
    und wie behebt man das, lot neu erhitzen?
    kann das das problem verursacht haben?

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    26
    Ja, neu erhitzen und vllt noch bissl (wirklich wenig) neues Lot dazutun.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •