-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Funkmodul RT868F4 funktioniert teilweise????

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.10.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    41

    Funkmodul RT868F4 funktioniert teilweise????

    Anzeige

    also, habe mir 2 funkmodule bestehlt(http://www.robotikhardware.de), und die Bauteile(Reichelt) zum Ansteuern auch.

    habe sie nach dem Plan im Wiki( http://www.roboternetz.de/wissen/ind...schaltplan.gif ),
    aufgebaut aber ohne TTL Anschluss und 5V Spannungsregler.

    Senden und Empfangen klappt(bei beiden).
    Aber ich kann nur auf ein Funkmodul zugreifen und den kanal,.... endern.
    bei dem am Roboter nicht(mit Kabel vom PC).

    Jetzt meine Frage:
    Warum kann ich senden und empfangen aber nicht in den Konfi-Modus beim 2. Modul ändern und beim ersten schon ????

    Habe alle leiterbahnen geprüft und auch die Verdrahtung aber funtzt einfach net.

    Bitte helft mir!!!!

    MfG René

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.10.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    41
    Hatt keiner ne Idee???

    Brauche Hilfe!!!

    MfG René

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467
    Die Teile sind doch zum stecken.?
    Wenn das so ist, dann stecke doch mal das Modul, das nicht geht, auf die Platine, die geht. Vielleicht geht es dann.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.10.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    41
    Ähm danke dass sich schon mal einer gemeldet hat.

    Habe die platiene selber gelötet(Lochraster) und somit die
    module auch eingelötet.
    Im Not-Notfall würde ich es auch so machen.

    Wenn jemand nen besseren weg kennt sie zutesten bitte melden.

    Danke für die Antwort.


    Mfg René

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •