-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: RS232 Empfang UND Versand auf einem Port?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    155

    RS232 Empfang UND Versand auf einem Port?

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe ein kleines Verständnisproblem bei folgender Konstellation:

    Ich habe eine Zentraleinheit (ZE) und eine Displayeinheit (DE). Beide sind per RS232 verbunden.

    Die DE soll nun bei der ZE jede Sekunde einen bestimmten (Sensor-)Wert abfragen und ihn anzeigen.

    Wenn ich den Empfang nun interruptgesteuert realisiere (sowohl bei DE als auch ZE), kann ich dann auf dem gleichen Port trotzdem noch senden?

    Oder wäre es sinnvoller, die ZE einfach alle Werte periodisch senden zu lassen?
    Gruß: - Reinhard -

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.12.2005
    Ort
    Nähe Mainz
    Alter
    26
    Beiträge
    3.467

    Re: RS232 Empfang UND Versand auf einem Port?

    Zitat Zitat von RHS
    Oder wäre es sinnvoller, die ZE einfach alle Werte periodisch senden zu lassen?
    Japs.
    Da ein Senden und Empfangen gleichzeitig nicht möglich ist. Die Geräte sind nicht Multi-Tasking fähig.

    jon
    Nice to be back after two years
    www.roboterfreak.de

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    Gronau
    Beiträge
    155

    Re: RS232 Empfang UND Versand auf einem Port?

    Das es nix mit Multitasking wird, ist mir schon klar , aber so rein vom Programmablauf wäre es besser, wenn die DE die benötigten Daten jeweils anfordern würde.

    Stell Dir mal vor, es werden 20 Sensoren von der ZE abgefragt. Jetzt sollen auf der ZE pro "Bildschirmseite" die Werte von 5 Sensoren angezeigt werden. Die Werte von den anderen 15 Sensoren wären ja dann erstmal uninteressant, würden aber beim "Dauersenden" auch mit übertragen. Finde ich irgendwie nicht so ideal ...

    Ich stell mir das in etwa so vor:

    DE: GET 1,2,3,4,5 (ZE soll Sensorwerte 1 bis 5 liefern)
    ZE: DAT 10,20,30,40,50 (ZE liefert die Werte zurück)

    Und bei dem Ablauf muss ich halt Senden und Empfangen können, weil nur eine Leitung zur Verfügung steht.
    Gruß: - Reinhard -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •