-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Unterschied Pnp Npn

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2004
    Ort
    Rickelrath
    Beiträge
    127

    Unterschied Pnp Npn

    Hi,
    Kann mir jemand den Unterschied zwischen Pnp und Npn Transistoren erklären?

    Wie ein Npn funktioniert weiß ich was ist beim Pnp anders?

    Ich habe das mal gewusst!
    Und in dem "schlauen" Buch vormir steht nichts drin!

    Danke für eure Antworten.
    War ja auch keinen schwere Frage!!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Ich beschreib's mal ganz grob:

    Beim NPN Schaltet man mit +(Basis). In den Collector kommt auch + und an dem Emmiter -. Beim PNP ist es genau anders herum: Basis-, Emmiter + und Collector -.

    Ich hoffe das war nicht zu grob...
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    19.07.2004
    Ort
    Rickelrath
    Beiträge
    127
    PErfekt wenn sonst nichts anders ist reicht das Ja als Beschreibung!
    Musste ja nur ein paar Gehirnzellen reaktivieren habe es ja mal gewusst!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    140
    ...ansonsten:
    Die Last beim PNP kommt ans negative und beim NPN kommt die last ans positive. Alles klar??

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2004
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von Gleylancer
    ...ansonsten:
    Die Last beim PNP kommt ans negative und beim NPN kommt die last ans positive. Alles klar??
    wo ist bei nem transistor denn positiv und negativ ?!?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2004
    Beiträge
    181
    eigentlich sind sie nur genau anders herum dotiert und benötigen eben genau den negativen basistrom des anderen...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    140
    PNP= Last negativ bezogen = +_Transistor_Last_--
    NPN= Last positiv bezogen = +_ Last_Transistor_--

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2004
    Beiträge
    181
    ach so... wenn du den transistor net drehst ^^

  9. #9

  10. #10
    Gast
    Es gibt beim NPN- und PNP-Transistor drei Ströme und drei Spannungen. Beim PNP-Transistor liegen an der Basis bezogen auf den Emitter Spannungen von etwa -0,6 bis -0,8 Volt an. Am Kollektor sind Spannungen von -4 bis -18V und mehr üblich. Beim NPN-Transistor liegen nicht -0,6 bis -0,8V sondern +0,6 bis +0,8V an.
    Als Kollektor-Emitter-Spannung werden häufig Spannungen von 0,2 - 18V verwendet
    (höhere Werte findet man seltener). Beim NPN-Transistor sind alle Ströme und Spannungen entgegengesetzt gerichtet wie beim PNP-Transistor.

    Links:
    http://home.t-online.de/home/Gymnasi...l#Anchor-35595

    http://www.uni-frankfurt.de/fb13/iap...01Skript09.pdf

    http://www.elektronik-kompendium.de/...au/0201291.htm

    http://www.dieelektronikerseite.de/L...usendsassa.htm

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •